JAKOBSWEG JUTLANDICA Ostroute

Jakobsweg

SCHLESWIG → KIEL → LÜBECK
Schleswig, Missunde, Eckernförde, Gettorf, Kiel, Preetz, Plön, Ahrensbök, Lübeck

KIEL → ECKERNFÖRDE über Strande

Holtenau

Etwas hügelig, fast alles asphaltiert, 50 km.

Galerie KIEL – ECKERNFÖRDE über Levensauer Hochbrücke

Kiel, Blickstedt, Gettorf, Neudorf-Bornstein, Schnellmark, Eckernförde

KIEL → BORNHÖVED über Löptin

Bornhöved Kirche

Etwas hügelig, teilweise asphaltiert, aber auch Betonspurwege und Kieswege gibt es auf diesem Weg, 39 km.

KIEL → NEUMÜNSTER über Bordesholm

Bordesholm

Etwas hügelig, aber alles asphaltiert, 39 km.

Galerie KIEL – RENDSBURG über Achterwehr

Etwas hügelig und alles asphaltiert, 40 km.

LÜTJENBURG – KIEL über Schönkirchen

Lammershagen

Etwas hügelig und überwiegend asphaltiert, aber auch Kieswege sind mit dabei, 45 km.

Galerie KIEL → SCHÖNBERGER STRAND → KIEL

Schleswig-Holstein
Kiel, Mönkeberg, Heikendorf, Laboe, Stein, Heidkate, Kalifornien, Brasilien, Schönberger Strand

Galerie KIEL – HAMBURG-Ochsenzoll

Kiel, Meimersdorf, Kleinflintbek, Flintbek, Techelsdorf, Reesdorf, Wattenbek, Bordesholm, Einfeld, Neumünster, Boostedt, Großenaspe, Bad Bramstedt, Nützen, Kampen, Kaltenkirchen, Henstedt-Ulzburg, Ulzburg-Süd, Norderstedt, Hamburg, Ochsenzoll