Hot Dog Brötchen

Hot Dog Brötchen Buns
Hot Dog Brötchen Buns

Backen BACKWAHN
FWSpass.de Backen und Kochen

Hot Dog Brötchen – Hamburger Brötchen – Burger Brötchen

English version see below ↓

ZUTATEN

für 16 Hot Dog Brötchen 65 – 70 g
oder 8 Burger Brötchen ca. 130 g

550 g Mehl
1 TL Salz
1 TL Zucker
50 g weiche Butter
1 Ei
150 ml Milch
1 Würfel Hefe (42 g)
250 g Quark
Mehl für Arbeitsfläche
Backpapier oder Butter

ZUBEREITETUNG

Mehl in eine Schüssel geben,
in das Mehl eine Mulde machen,
darin 1 TL Zucker und die 42 g Hefe bröckeln,
das Salz auf den Mehlrand geben.

In der Zwischenzeit die Butter in einem Topf schmelzen,
dann die Milch zur geschmolzenen Butter geben und erwärmen,
nicht wärmer als lauwarm.

Mit einem Schneebesen oder dem Mixer mit Knethaken
das Butter-Milch-Gemisch langsam auf die Hefe gießen.

Anschließend Ei und Quark dazugeben und unterkneten,
es muss ein glatter Teig entstanden sein.

Jetzt muss der Teig ruhen, damit er aufgeht,
er darf nicht im Windzug stehen,
der Hefeteig ist sehr empfindlich.

Wenn der Teig sich verdoppelt hat,
noch einmal durchkneten und
in gewünschte Form bringen.

Der Teig reicht für 16 Hot Dog Brötchen á 65 – 70 g Teig.

Nach dem Formen der Brötchen,
noch einmal gehen lassen.

BACKZEIT

Ober-/Unterhitze etwa 180 – 200 °C
Backzeit ca. 20 Minuten
Nach der halben Backzeit, das Blech drehen.

Viel Spaß beim Backen!

Zum Download als PDF das Rezept: Hot Dog Brötchen


BACKWAHN UND KOCHWAHN

SUSANNE ist gelernte Hauswirtschaftsleiterin und Köchin.

Sie arbeitet seit vielen Jahren in diesem Beruf. Gleich nach der Ausbildung war sie in Mainz im Hilton tätig und kurze Zeit in der Schweiz, bevor SUSANNE wieder nach Schleswig-Holstein in ihre Heimat zurück kam und Hauswirtschaftsleitung dann in Heikendorf wurde.

SUSANNE backt und kocht aus Leidenschaft.

Hot Dog Brötchen Rezept
Hot Dog Brötchen Rezept https://www.instagram.com/p/CMkY2TdDrae/

English version:

Baking BAKEMANIA
FWSpass.de baking and cooking

hot dog buns – hamburger buns – burger buns

INGREDIENTS

for 16 hot dog buns 65 – 70 g
or 8 burger buns approx. 130 g

550 g flour
1 teaspoon salt
1 teaspoon sugar
50 g soft butter
1 egg
150 ml milk
1 cube of yeast (42 g)
250 g quark
flour for work surface
parchment paper or butter

PREPARATION

Put flour in a bowl,
make a hollow in the flour,
crumble in 1 teaspoon sugar and the 42 g yeast,
put the salt on the edge of the flour.

In the meantime melt the butter in a saucepan,
then add the milk to the melted butter and heat it up,
not warmer than lukewarm.

With a whisk or a mixer with a dough hook
Slowly pour the butter-milk mixture onto the yeast.

Then add the egg and quark and knead in,
a smooth dough must have arisen.

Now the dough has to rest so that it rises,
he must not stand in the wind,
the yeast dough is very delicate.

When the dough has doubled
Knead again and
bring it into the desired shape.

The batter is enough for 16 hot dog rolls of 65 – 70 g each.

After shaping the buns,
let go again.

BAKING TIME

Top / bottom heat around 180 – 200 ° C
Baking time approx. 20 minutes
After half the baking time, turn the tray.

Have fun baking!

Download the recipe as a PDF: hot dog buns


BAKEMANIA AND COOKMANIA

SUSANNE is a trained housekeeping manager and cook.

She has been working in this profession for many years. Immediately after completing her apprenticeship, she worked at the Hilton in Mainz and for a short time in Switzerland before SUSANNE returned to her home country in Schleswig-Holstein and then became housekeeper in Heikendorf.

SUSANNE bakes and cooks with passion.

Backen und Kochen alle Rezepte von BACKWAHN und KOCHWAHN