GALERIE JAKOBSWEG RENDSBURG – STAFSTEDT

JAKOBSWEG RENDSBURG – STAFSTEDT

Anzeige

 

WANDERN
FWSpass.de Schleswig-Holstein

JAKOBSWEG
RENDSBURG – STAFSTEDT

Rendsburg Westerrönfeld Jevenstedt Nienlanden Stafstedt

Start: Rendsburg, Marienkirche
Strecke: Sie finden auf diesem Weg asphaltierte Straßen, aber auch Betonspurplattenwege und Sandwege, 22 km.
Ziel: Stafstedt

Downloads: gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies
pdf-Datei zum Download Jakobsweg Rendsburg – Stafstedt

Rendsburg
↑ „An der Marienkirche“ in südl. Richtung, Richtung Alstädter Markt
← „Stegen“
↑ „Jungfernstieg“ bis zum Theater auf der linken Seite065 Rendsburg Theater → „Am Gymnasium“ links ist Gewässer
↑ Weg, rechts ist Rathaus und links Gewässer
↑ unterqueren einer Straße
↑ überqueren Gewässer
↑ Richtung „Paradeplatz“
↑ „Paradeplatz“ queren
↑ „Königinstraße“, rechts ist Christkirche
← „Wrangelstraße“ 3. links
→ „Berliner Straße“
← „Hindenburgstraße“ dafür nutzen
↑ Fußweg, links und rechts
↑ „Wilhelmstal“
↑ Fuß- Radtunnel, unterqueren des Nord-Ostsee-Kanal, ist kostenlos dank der Regel das Kanalquerungen kostenlos angeboten werden müssen.
↑ „Itzehoer Chaussee“
→ „Marienweg“
← 2. „Am Tunnel“, vor B (Bundesstraße) 77, bis Ende

Westerrönfeld
→ „Danziger Weg“
↑ überqueren B 77, bis Ende
→ „Över de Heid“
← „Am Glockenturm“001-westerroenfeld-kirche ↑ „Eichenallee“, links Lutherkirche
↑ queren „Lindenallee“
↑ „Eichenallee“
↑ „Lagenweg“

Jevenstedt
↑ „Bramkamp“
→ „Bramkamper Weg“, bis Ende
→„Itzehoer Chaussee“
→ „Dorfstraße“
← „Bankstraße“, bis Ende
→ „Mühlenstraße“ und gleich←„Meiereistraße“011-jevenstedt-kirche → „Itzehoer Chaussee“, bis Ende
← L (Landesstraße) 328, B 77 unterqueren und gleich

Nienlanden
↑ „Grüner Weg“
→ „Nienkattbeker Straße“
→ „Pollhorn“016-sandweg

→ „Pollhorn“
← SW (Sandweg), bis Ende
→ PW (Betonspurplattenweg)
← PW
→ SW, bis Ende
← „Warteberg“, PW und AS (Asphalt)
↑ „Neu Banners“, bis Ende030-legan

Stafstedt
← „Legan“ L125
↑ „Möhlenkamp“
↑ „Hauptstraße“
→ „Kreutzfeld“ Ziel erreicht Stafstedt035-stafstedt-kreutzfeld

Stand: Frühjahr 2016

Allzeit gut zu Fuß!

Ihr Michael Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Stadtbeschreibung

Rendsburg
ist eine Stadt mit 28.000 Einwohnern an der Eider gelegen und damit am Nord-Ostsee-Kanal und auch am historischen Ochsenweg. Denn Rendsburg ist mitten in Schleswig-Holstein und somit auch an der Eisenbahnlinie nach Flensburg und Autobahn Richtung Dänemark.
Folgende Sehenswürdigkeiten gibt es zu entdecken: Das jüdische Museum, die Eisenbahnhochbrücke mit einer von acht Schwebefähren weltweit, die Nordmarkhalle von 1913 und die Nord Art auf dem Gelände der Kunst in der Carlshütte. Dazu gibt die jährlich statt findende NORLA als landwirtschaftliche Fach- und Verbrauchermesse.
Neben der Autobahn- und der Eisenbahnhochbrücke mit der Schwebefähre gibt es noch eine normale Fähre einen Fußgänger- und Radfahrertunnel und einen Kfz-Tunnel.

Sehenswürdigkeit
Rendsburg, alte Rathaus, Altstädter Markt, Theater, Nord-Ostsee-Kanal, Fußgängertunnel;
Jevenstedt, Kirche und Bach Jevenau;
Stafstedt, Bach Luhnau

Anzeigen


Anzeige

Anzeige

Anzeige


Anzeige


Anzeige
FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de
logo-fwspass


© Copyright 2016 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook

InstagramInstagram

logo_yt


WEITER
JAKOBSWEG STAFSTEDT – HOHENWESTEDT

JAKOBSWEG
STAFSTEDT – HOHENWESTEDT

ZURÜCK
JAKOBSWEG KROPP – RENDSBURG

JAKOBSWEG
KROPP – RENDSBURG

ÜBERSICHT
JAKOBSWEG Schleswig-Holstein Via Jutlandica

ÜBERSICHT
JAKOBSWEG Schleswig-Holstein
Via Jutlandica
JAKOBSWEG DÄNISCHE GRENZE – HANDEWITT
JAKOBSWEG
HANDEWITT – SÜDERSCHMEDEBY
JAKOBSWEG
SÜDERSCHMEDEBY – SCHLESWIG
JAKOBSWEG
SCHLESWIG – KROPP

 

 

 

JAKOBSWEG
KROPP – RENDSBURG

 

JAKOBSWEG
RENDSBURG – STAFSTEDT

 

 

 

 

 

JAKOBSWEG
STAFSTEDT – HOHENWESTEDT
JAKOBSWEG
HOHENWESTEDT – ITZEHOE
JAKOBSWEG
ITZEHOE – GLÜCKSTADT

 

 

 

 

 


GALERIE JAKOBSWEG RENDSBURG – STAFSTEDT

GALERIE JAKOBSWEG RENDSBURG – STAFSTEDT