Galerie Hamburg-BERGEDORF – LAUENBURG und zurück

Galerie:


P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

und

Galerie:

Empfehlungen, kostenlose Werbung:

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass

◄►


Etappe Hamburg-BERGEDORF → LAUENBURG via Geesthacht

Etappe LAUENBURG → Hamburg-BERGEDORF via Geesthacht

LAUENBURG – RATZEBURG via Büchen und Gudow

FAHRRAD/bicycle
FWSpass.de Schleswig-Holstein

Lauenburg → Ratzeburg via Büchen und Gudow/from Lauenburg →Ratzeburg via Büchen und Gudow
Lauenburg, Lanze, Basedow, Dalldorf, Schleuse Witzeeze, Büchen, Büchen-Dorf, Bröthen, Langenlehsten, Gut Segrahn, Gudow, Kehrsen, Sterley, Gut Kogel, Salem, Ratzeburg

Start/begin: Lauenburg, Elbe, Rufer
Strecke: Von Lauenburg aus rollt es sich bequem entlang, bis die sanften Wellen erreicht sind und es zu wunderbaren Schussfahrten die Hügel hinab fährt. In Ratzeburg selbst kommt es dann zur letzten Abfahrt und das Rathaus ist auch nicht mehr weit , 62 km.
From Lauenburg, it rolls along comfortably, until the gentle waves are reached and it drives down to the wonderful hills for shooting. In Ratzeburg itself it comes then to the last departure and the city hall is also not far away, 62 km.
Ziel/finish: Ratzeburg, Rathaus

Start
Strecke: Lauenburg → Ratzeburg via Büchen und Gudow 62 km ↑ 342 m ↓ 344 m
Dauer: 4,5 Stunden
Schwierigkeit: mit Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar
Sehenwürdigkeiten: Lauenburg Altstadt und Rufer, Elbe-Lübeck-Kanal mit Schleusen, Güter die einladen oder verschlossen sind, Ratzeburg, Rathaus und Dom

Downloads:
gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies
pdf-Datei zum Download siehe hier:

Lauenburg
Start vom Rufer an der Elbe in östl. Richtung.
↑ „Elbstraße“
→ „Bahnhofstraße“
→ „Bahnhofstraße“
→ Elbe-Lübeck-Kanal überqueren
→ „Hafenstraße“
↑ B 209 unterqueren
← Weg
↑ Bahn queren
↑ am Deich entlang
← „Hermann-Gebauer-Straße“
→ „Bei der Palmschleuse“
← B 5

Lauenburg Palmschleuse

→ „Dorfstraße“

Lanze
↑ „Dorfstraße“
→ „Dorfstraße“

→ Straße
← Straße

Basedow
↑ Bahn queren
↑ „Campingplatz“
↑ Brücke den Kanal überqueren
↑ „Am Kanal“
↑ „Lehmbarg“

↑ Weg asphaltiert

Dalldorf
→ „Bahnhofstraße“
→ „Bahnhofstraße“
→ „Zur Stecknitz“
↑ Bahn queren

← Sandweg am Kanal

Schleuse Witzeeze
↑ „Bahnhofstraße“ queren

↑ „Am Kanal“ Sandweg
← Sandweg
← Sandweg

Büchen 
↑ „Wiesenweg“
→ „Bahnhofstraße“ bis 2.
← „Theodor-Körner-Straße“

↑ L 205 „Gudower Straße“
↑ Elbe-Lübeck-Kanal überqueren

Büchen-Dorf 
↑ L 205 „Gudower Straße“
→ „Schwanheider Weg“
← „Alte Dorfstraße“
↑ „Bröthener Straße“

↑ „Bröthener Straße“

Bröthen
↑ „Büchener Straße“

↑ K 28 „Büchener Straße“

Langenlehsten
↑ K 28 „Dorfstraße“ bis hinter 2. Bauernhof vor HanseMerkur

→ Weg asphaltiert
← Weg asphaltiert 
→ Weg asphaltiert 
← Weg asphaltiert bis Kreuzung
→ Weg asphaltiert bis Ende
← Waldweg asphaltiert
→ Waldweg asphaltiert
↑ Autoahn A 24 überqueren
↑ „Rosengartenweg“

Gut Segrahn
↑ „Rosengartenweg“
← „Pappelweg“

← Weg asphaltiert
→ Weg asphaltiert bis Ende

Gudow
→ „Parkstraße“
← „Lindenallee“
→ „Gutsallee“
→ „Hauptstraße“ L 204
↑ L 204 „Hohe Luft“

↑ L 204 „Hohe Luft“ bis scharfe Rechtskurve
← „Im Südweiler“

Kehrsen
↑ „Kastanienallee“

↑ „Kastanienallee“
↑ Weg asphaltiert bis kurz vor Bahn
← Weg asphaltiert bis Ende
↑ Bahn queren

Sterley 
↑ „Bornbruchweg“
→ „Alte Dorfstraße“
← „Rosenstraße“
← „Alfred-Harbarth-Straße“
→ Weg asphaltiert bis Ende

↑ Weg
← „Johann-Heitmann-Weg“ bis Ende

Gut Kogel
→ „Johann-Heitmann-Weg“

← „Lindenallee“
↑ L 203 queren

Salem
↑ Straße folgen
↑ Schaaseekanal überqueren
↑ „Seekamp“
→ „Seestraße“
← „Kammberg“
← „Silberberg“
← „Silberberg“
→ „Silberberg“
→ „Dorotheenhofer Weg“

↑ „Dorotheenhofer Weg“
↑ Ruschensee vorbei
↑ Gut Dorotheenhof vorbei
↑ „Salemer Weg“ bis Ende

Ratzeburg
Start vom Rathaus in südl. Richtung.

→ L 203 „Seedorfer Straße“
← „Danziger Straße“
← L 202 „Schmilauer Straße“ und sofort
→ „Eichenweg“ bis Ende
← „Röpersberg“ und gleich
→ „Waldesruher Weg“
→ „Mühlengraben“ und sofort
← Kleinbahndamm bis hinter Aqua Siwa
→ „Fischerstraße“
← „An der Brauerei“
↑ „Schulstraße“
↑ „Demolierung“
← B 208 und sofort
→ zum Rathaus und das Ziel ist erreicht.

Stand: April 2019

Allzeit gute Fahrt!

Ihr Michael-Arthur Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Sehenswürdigkeit
Lauenburg Altstadt und Rufer, Elbe-Lübeck-Kanal mit Schleusen, Güter die einladen oder verschlossen sind, Ratzeburg, Rathaus und Dom

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

Galerie RATZEBURG – LAUENBURG via Büchen und Gudow

weiter RATZEBURG – LÜBECK kommt

weiter RATZEBURG – MÖLLN kommt

weiter RATZEBURG – GADEBUSCH kommt

RATZEBURG – LAUENBURG via Gudow und Büchen

FAHRRAD/bicycle
FWSpass.de Schleswig-Holstein

Ratzeburg → Lauenburg via Gudow und Büchen/from Ratzeburg → Lauenburg via Gudow und Büchen
Ratzeburg, Salem, Gut Kogel, Sterley, Kehrsen, Gudow, Gut Segrahn, Langenlehsten, Bröthen, Büchen-Dorf, Büchen, Schleuse Witzeeze, Dalldorf, Basedow, Lanze, Lauenburg

Start/begin: Ratzeburg, Rathaus
Strecke: Eine sehr schöne Strecke, die nachdem der erste Anstieg geschafft wurde mit einem sanften auf und ab herrlich spielt. Bis es dann doch mal wieder einen kurzen aber schönen Hügel hoch geht, aber dann ist es geschafft und es radelt sich bis Lauenburg wunderschön leicht, 62 km.
A very nice track, which after the first climb was done with a gentle up and down glorious plays. Until it goes up again but a short but beautiful hill, but then it is done and it biking to Lauenburg beautiful easy, 62 km.
Ziel/finish: Lauenburg, Elbe, Rufer

Start
Strecke: Ratzeburg → Lauenburg via Gudow und Büchen 62 km ↑ 344 m ↓ 342 m
Dauer: 4,5 Stunden
Schwierigkeit: mit Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar
Sehenwürdigkeiten: Ratzeburg Rathaus und Dom, Güter die einladen oder verschlossen sind, Elbe-Lübeck-Kanal mit Schleusen, Lauenburg Altstadt und Rufer

Downloads:
gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies
pdf-Datei zum Download siehe hier:

Ratzeburg
Start vom Rathaus in südl. Richtung.
← B 208
→ „Demolierung“
↑ „Schulstraße“
↑ „An der Brauerei“
→ „Fischerstraße“
← Kleinbahndamm bis Ende
→ „Mühlengraben“ und sofort
← „Waldesruher Weg“ bis Ende
← „Röpersberg“ und gleich
→ „Eichenweg“ bis Ende
← L 202 „Schmilauer Straße“ und sofort
→ „Danziger Straße“
→ L 203 „Seedorfer Straße“
← „Salemer Weg“

Ratzeburg Rathaus

↑ „Salemer Weg“
↑ Gut Dorotheenhof vorbei
↑ Ruschensee vorbei
↑ „Dorotheenhofer Weg“

Salem
↑ „Dorotheenhofer Weg“
← „Silberberg“ bis 2.
→ „Silberberg“
→ „Kammberg“
→ „Seestraße“
← „Seekamp“
↑ Schaaseekanal überqueren

↑ L 203 queren
↑ „Lindenallee“

Gut Kogel
→ „Johann-Heitmann-Weg“
→ „Johann-Heitmann-Weg“

→ „Johann-Heitmann-Weg“
← Weg bis Ende

Sterley
← „Alfred-Harbarth-Straße“
→ „Rosenstraße“
→ „Alte Dorfstraße“ bis 3.
← „Bornbruchweg“

↑ Bahn queren
← Weg asphaltiert bis Ende
→ Weg asphaltiert
↑ „Kastanienallee“

Kehrsen
↑ „Kastanienallee“

↑ „Im Südweiler“
↑ L 204 „Hohe Luft“

Gudow
↑ L 204 „Hohe Luft“
↑ „Hauptstraße“ bis kurz vor Kirche
← „Gutsallee“
← „Lindenallee“ bis Ende
→ „Parkstraße“ bis 2.
← Weg asphaltiert

↑ Weg asphaltiert bis Ende
← Weg asphaltiert

Gut Segrahn
→ „Pappelweg“
→ „Rosengartenweg“

↑ „Rosengartenweg“
↑ Autoahn A 24 überqueren
↑ Waldweg asphaltiert
← Waldweg asphaltiert
→ Weg asphaltiert
← Weg asphaltiert
→ Weg asphaltiert
← Weg asphaltiert bis Ende

Langenlehsten
← K 28 „Dorfstraße“

↑ K 28
↑ K 28 „Büchener Straße“

Bröthen
↑ „Büchener Straße“

↑ „Bröthener Straße“

Büchen-Dorf
↑ „Bröthener Straße“
← „Alte Dorfstraße“
→ „Schwanheider Weg“
← L 205 „Gudower Straße“

↑ Elbe-Lübeck-Kanal überqueren

Büchen
← „Theodor-Körner-Straße“ bis Ende
← „Bahnhofstraße“ bis 2.
← „Wiesenweg“

↑ Sandweg bis Ende
→ Sandweg bis Ende
→ „Am Kanal“ Sandweg

Schleuse Witzeeze
↑ „Bahnhofstraße“ queren

↑ Sandweg bis Brücke über Kanal

Dalldorf
→ „Zur Stecknitz“
↑ Bahn queren
← „Bahnhofstraße“
→ „Bahnhofstraße“

← Weg asphaltiert

Basedow
↑ „Lehmbarg“
↑ „Am Kanal“ bis Ende
← Brücke den Kanal überqueren
↑ „Campingplatz“
↑ Bahn queren

↑ Straße bis Ende
→ Straße

Lanze
← „Dorfstraße“
← „Dorfstraße“

↑ „Dorfstraße“

Lauenburg
← B 5
→ „Bei der Palmschleuse“
← „Hermann-Gebauer-Straße“
→ am Deich entlang
↑ Bahn queren
↑ Weg
→ B 209 unterqueren
↑ „Hafenstraße“
↑ Elbe-Lübeck-Kanal überqueren
← „Bahnofstraße“ bis Ende
← „Bahnhofstraße“
↑ Lösch- & Ladeplatz Lauenburg
↑ „Elbstraße“ bis zum Rufer
Rufer und das Ziel ist erreicht

Stand: April 2019

Allzeit gute Fahrt!

Ihr Michael-Arthur Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Sehenswürdigkeit
Ratzeburg Rathaus und Dom, Güter die einladen oder verschlossen sind, Elbe-Lübeck-Kanal mit Schleusen, Lauenburg Altstadt und Rufer

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

Galerie RATZEBURG – LAUENBURG via Büchen und Gudow

weiter LAUENBURG – BOITZENBURG

weiter Hamburg-BERGEDORF – SCHWARZENBEK kommt

LAUENBURG – Hamburg-BERGEDORF via Geesthacht

FAHRRAD/bicycle
FWSpass.de Schleswig-Holstein

Lauenburg → Hamburg-Bergedorf via Geesthacht/from Lauenburg → Hamburg-Bergedorf via Geesthacht
Lauenburg, Schnakenbek, Tesperhude, Krümmel, Geesthacht, Altengamme, Lohbrügge, Hamburg, Bergedorf

Start/begin: Lauenburg, Rathaus
Strecke: Diese Strecke fängt erst einmal mit leichten Wellen an, dieses geht bis Tesperhude. Aber dann ist es top eben und das höchste ist im weiteren Verlauf der Elbdeich und die Autobahn, 32 km.
This tour starts with light waves, this one goes to Tesperhude. But then it is top and the highest is in the course of the Elbe dike and the highway, 32 km.
Ziel/finish: Hamburg-Bergedorf, Bahnhof, Ausgang Lohbrügge

Start
Strecke: Lauenburg → Hamburg-Bergedorf via Geesthacht 32 km ↑ 169 m ↓ 204 m
Dauer: 2,5 Stunden
Schwierigkeit: mit Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar
Sehenwürdigkeiten: Lauenburg Altstadt, Pumpspeicherwerk, Geesthacht Schleuse, Bergedorfer Schloss, Kirche

Downloads:
gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies
pdf-Datei zum Download siehe hier:

Lauenburg
Start vom Rathaus in nördl. Richtung.
↑ „Am Amtsplatz“
← „Fürstengarten“
← „Askanierring“
← „Hamburger Straße“ B 5
→ „Am Schüsselteich“ bis Ende
← „Triftweg“
↑ B 209 queren
↑ „Stettiner Straße“

Lauenburg Schloss und Rathaus

↑ Weg asphaltiert
→ Weg
← Weg
↑ „Papenkamp“

Schnakenbek
↑ „Papenkamp“
↑ B 5 queren
↑ „Glüsinger Straße“
↑ „Dorfstraße“
← „An der Kapelle“
→ „Am Walde“

← „Alte Salzstraße“
→ „Sandkrug“ Waldweg bis Ende
← „Lauenburger Fußsteig“ Waldweg
3 Kreuzungen queren

Tesperhude
← „Ringweg“
→ „Ringweg“
← „Tesperhuder Straße“
↑ „Elbuferstraße“

↑ „Elbuferstraße“

Krümmel
↑ AKW Krümmel vorbei
↑ „Elbuferstraße“

↑ Pumpspeicherwerk vorbei
↑ „Elbuferstraße“

Richtung Geesthacht

Geesthacht
↑ „Elbuferstraße“
↑ „Am Hafen“
↑ „Steinstraße“
← „Wärderstraße“
↑ „Am Schleusenkanal“ links ist Schleuse

↑ B 404 unterqueren
↑ „Am Schleusenkanal“

Altengamme
↑ „Borghorster Elbdeich“
→ „Altengammer Hauptdeich“
← „Horster Damm“

Hamburg-Bergedorf
↑ „Speckenweg“
↑ Autobahn überqueren
← „Rothenhauschaussee“
← „Curslacker Heerweg“ und gleich
→ „Brookdeich“
↑ Bahn queren
↑ „Brookdeich“
→ „Neuer Weg“
← „Rektor-Ritter-Straße“
→ „Vierlandenstraße“
↑ B 5 „Bergedorfer Straße“ queren
↑ „Vierlandenstraße“
↑ „Alte Holstenstraße“ an Kirche vorbei bis direkt hinter Bahnbrücke
← „Herzog-Carl-Friedrich-Platz“ dieses ist keine Straße, bis Bahnhof
Ziel ist erreicht.

Stand: April 2019

Allzeit gute Fahrt!

Ihr Michael-Arthur Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Sehenswürdigkeit
Kirche, Bergedorfer Schloss, Geesthacht Schleuse, Pumpspeicherwerk, Altstadt Lauenburg

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

Galerie Hamburg-BERGEDORF – LAUENBURG via Geesthacht und zurück

weiter Hamburg-BERGEDORF – SCHWARZENBEK kommt

Hamburg-BERGEDORF – LAUENBURG via Geesthacht

FAHRRAD/bicycle
FWSpass.de Schleswig-Holstein

Hamburg-Bergedorf → Lauenburg via Geesthacht/from Hamburg-Bergedorf → lauenburg via Geesthacht
Hamburg, Bergedorf, Lohbrügge, Altengamme, Geesthacht, Krümmel, Tesperhude, Schnakenbek, Lauenburg

Start/begin: Hamburg-Bergedorf, Bahnhof, Ausgang Lohbrügge
Strecke: Diese Etappe fängt erst einmal topf eben an und hat als markanteste Erhebung die Autobahnbrücke und den Elbdeich parat. Das geht bis Tesperhude, aber dann fängt es an mit leichten Wellen bis Lauenburg erreicht ist, 32 km.
This stage begins pot once and has as the most prominent elevation the highway bridge and the Elbe dyke ready. This goes to Tesperhude, but then it starts with light waves until Lauenburg is reached, 32 km.
Ziel/finish: Lauenburg, Rathaus

Start
Strecke: Hamburg-Bergedorf → Lauenburg via Geesthacht 32 km ↑ 204 m ↓ 169 m
Dauer: 2,5 Stunden
Schwierigkeit: mit Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar
Sehenwürdigkeiten: Kirche, Bergedorfer Schloss, Geesthacht Schleuse, Pumpspeicherwerk, Altstadt Lauenburg

Downloads:
gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies
pdf-Datei zum Download siehe hier:

Hamburg-Bergedorf
Vom Bahnhof wird in nordöstl. Richtung getartet.
↑ „Herzog-Carl-Friedrich-Platz“ dieses ist keine Straße, bis Ende
→ „Alte Holstenstraße“ an Kirche vorbei
↑ „Vierlandenstraße“
↑ B 5 „Bergedorfer Straße“ queren
↑ „Vierlandenstraße“ bis 2.
← „Rektor-Ritter-Straße“
→ „Neuer Weg“
← „Brookdeich“
↑ Bahn queren
↑ „Brookdeich“
← „Curslacker Heerweg“ und gleich
→ „Rothenhauschaussee“
→ „Speckenweg“
↑ Autobahn überqueren
↑ „Speckenweg“

Bergedorf Kirche St. Petri und Pauli https://www.instagram.com/p/BwljW4cD1CY/

Altengamme
↑ „Horster Damm“ bis Ende
→ „Altengammer Hauptdeich“
← „Borghorster Elbdeich“

Bergedorf Altengamme Horster Damm

↑ „Am Schleusenkanal“
↑ B 404 unterqueren

Geesthacht
↑ „Am Schleusenkanal“ rechts ist Schleuse
↑ „Wärderstraße“
→ „Steinstraße“
↑ „Am Hafen“
↑ „Elbuferstraße“

↑ Pumpspeicherwerk vorbei
↑ „Elbuferstraße“

Krümmel
↑ „Elbuferstraße“
↑ AKW Krümmel vorbei

↑ „Elbuferstraße“

Tesperhude
↑ „Elbuferstraße“
↑ „Tesperhuder Straße“
→ „Ringweg“
← „Ringweg“
→ „Lauenburger Fußsteig“ Waldweg

↑ „Lauenburger Fußsteig“ Waldweg
↑ am Forsthaus vorbei
3 Kreuzungen queren nach 4,4 km
← „Sandkrug“ Waldweg bis Ende
← „Alte Salzstraße“

Schnakenbek
→ „Am Walde“
← „An der Kapelle“
→ „Dorfstraße“
↑ „Glüsinger Straße“
↑ B 5 queren
↑ „Papenkamp“

↑ „Papenkamp“
↑ Weg
→ Weg
← Weg asphaltiert

Lauenburg
↑ „Stettiner Straße“
↑ B 209 queren
↑ „Triftweg“
→ „Am Schüsselteich“ bis Ende
← „Hamburger Straße“ B 5 bis 4.
→ „Askanierring“
→ „Fürstengarten“
→ „Am Amtsplatz“
Das Ziel ist erreicht, Rathaus.

Stand: April 2019

Allzeit gute Fahrt!

Ihr Michael-Arthur Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Sehenswürdigkeit
Kirche, Bergedorfer Schloss, Geesthacht Schleuse, Pumpspeicherwerk, Altstadt Lauenburg

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

GALERIE Hamburg-Bergedorf → Lauenburg und zurück

WEITER Lauenburg → Boizenburg

WEITER Lauenburg → Lüneburg kommt

WEITER Lauenburg → Ratzeburg kommt

GALERIE Itzehoe – Nortorf und zurück

Galerie:


P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Galerie:

Empfehlungen, kostenlose Werbung:

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass

◄►


Etappe ITZEHOE → NORTORF

Etappe NORTORF → ITZEHOE

NORTORF → ITZEHOE

FAHRRAD/bicycle
FWSpass.de Schleswig-Holstein

Nortorf → Itzehoe/from Nortorf → Itzehoe
Nortorf, Gnutz, Aukrug, Bargfeld, Hennstedt, Oeschebüttel, Mühlenbarbek, Lohbarbek, Winseldorf, Oelixdorf, Itzehoe

Start/begin: Nortorf, St. Martin-Kirche, Am Markt
Strecke: Eine sehr schöne Etappe, mit leichten sehr angenehm zu fahrenden Wellen, 51 km.
A very nice stage, with light, very pleasant waves,, 51 km.
Ziel/finish: Itzehoe, Bahnhof

Start
Strecke: Nortorf → Itzehoe 51 km ↑ 348 m ↓ 375 m
Dauer: 3,5 Stunden
Schwierigkeit: mit Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar
Sehenwürdigkeiten: verschiedenes

Downloads:
gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies
pdf-Datei zum Download siehe hier:

Nortorf
Von der Kirche in östl. Richtung starten
↑ „Am Markt“
↑ „Große Mühlenstraße“ und gleich
← „Kirchspielstraße“ bis Ende
→ „Neue Straße“ und sofort
← „Hohenwestedter Straße“
↑ Bahn queren
↑ „Hohenwestedter Straße“
↑ „Heinkenborsteler Weg“ bis Ende
← Weg folgen

Nortorf Hohenwestedter Straße

↑ L 328 überqueren
↑ Weg folgen bis Ende
← Weg bis Ende
→ Weg asphaltiert

Gnutz
↑ „Rosenkamper Weg“ bis 3.
→ „Dorfstraße“
↑ „Heinkenborsteler Weg“ bis Dorf-Ende

← „Persickweg“
← „Im Glinn“ und gleich
→ Weg asphaltiert bis Ende
→ Weg asphaltiert
↑ Fuhlenau überqueren
↑ Sandweg bis Ende
← K 91

Aukrug
↑ „Heinkenborsteler Weg“ bis Ende
→ „Hauptstraße“
↑ Bahn queren und sofort
← „Bargfelder Straße“

↑ B 430 unterqueren

Bargfeld
↑ „Dorfstraße“ bis 2.
→ „Zum Glasberg“
← „ZumGlasberg“ bis Ende

← K 67 bis Bauernhof rechts
→ Betonspurweg
↑ bis Hof Wiedenborstel
↑ Betonspurweg
↑ Weg asphaltiert bis Ende
← Betonspurweg
→ Betonspurweg

Hennstedt
↑ „Am Turm“ bis Ende
← „Stilker“
→ „Stilker“ gegenüber ist Kamerun bis Ende
← „Itzehoer Straße“ und gleich
← „Kellinghusener Straße“
→ „Seelust“

↑ Waldweg „Seelust“
↑ „Hollenbek“

Oeschebüttel
↑ „Bergstraße“
→ „Uhleneck“

↑ „Wrack“ queren
↑ Weg asphaltiert
↑ „Springhoe“
↑ „Teichweg“ bis Ende
← K 32

Mühlenbarbek
↑ „Ihlenbek“ bis Ende
→ B 206 und gleich
← „Barbeker Weg“

↑ K 45

Lohbarbek
↑ „Dorfstraße“

↑ K 45

Winseldorf
↑ „Lohbarbeker Straße“
↑ „Hauptstraße“
↑ Rantzau überqueren und gleich
← Weg asphaltiert

↑ „Mühlenweg“ Betonspurweg bis Ende
← „Wühren“ bis Ende

Mühlenweg

Oelixdorf
→ „Oberstraße“ und gleich
← „Unterstraße“ und gleich
→ „Chaussee“

Itzehoe
↑ „Oelixdorfer Straße“ bis Ende
← „Kaiserstraße“ und 2.
→ „Coriansberg“ bis Ende
← „Sandberg“
↑ „Breite Straße“
→ „Oelmühlengang“
↑ „Victoriastraße“ bis Ende
↑ B 77 queren
bis zum Bahnhof und das Ziel ist erreicht

Stand: März 2019

Allzeit gute Fahrt!

Ihr Michael-Arthur Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Sehenswürdigkeit
kommt noch

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

GALERIE Itzehoe → Nortorf und zurück

WEITER Itzehoe → Glückstadt kommt noch

BOIZENBURG → LAUENBURG

FAHRRAD/bicycle
FWSpass.de Schleswig-Holstein

Boizenburg → Lauenburg/from Boizenburg → Lauenburg
Boizenburg, Rensdorf, Bickhusen, Lauenburg

Start/begin: Boizenburg, Markt, Rathaus
Strecke: Es ist alles schön flach, es geht nur zweimal auf und ab, 17 km.
It’s all pretty flat, it only goes up and down twice, 17 km.
Ziel/finish: Lauenburg, Elbe, Rufer

Start
Strecke: Boizenburg → Lauenburg 17 km ↑ 92 m ↓ 94 m
Dauer: 1,5 Stunden
Schwierigkeit: mit Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar
Sehenwürdigkeiten: Rathaus, St.-Marien-Kirche, Hafen, Kran, ehemalige Grenzübergang, UNESCO-Biosphärenreservat, Rensdorf Kapelle, Elbbrücke, Werft, Rufer, Altstadt, Elbe

Downloads:
gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies
pdf-Datei zum Download siehe hier:

Boizenburg
↑ Start vom Rathaus in nördl. Richtung
↑ „Markt“
← „Königstraße“ bis Ende
→ „Klingbergstraße“
← „Hafenplatz“ bis Ende am Hafen und Kran vorbei
← „Hamburger Straße“
↑ „Am Elbberg“ hinauf
↑ Checkpoint bzw. den Grenzübergang passieren
↑ am UNESCO-Biosphärenreservat vorbei
↑ „Kastanienweg“ bis B 5

Boizenburg Rathaus https://www.instagram.com/p/BvGptz8jSKM/
#boizenburg #rathaus 

↑ B 5 queren
↑ K 2 bis Siedlung Streitheide
↑ „Brunnenstraße“
← Betonspurplattenweg
↑ Asphalt bis Ende

Rensdorf
← „Dorfstraße“

Rensdorf Kapelle

↑ „Rensdorfer Weg“ bis Ende

Bickhusen
← „Stützpunktstraße“ K 1
→ gepflasterte Weg über Mühlenbach quert

← Weg am Mühlenbach folgen
↑ bis Siedlung Horst
↑ B 5 queren
↑ Weg weiter bis Elbe
↑ Weg an Elbe bis Elbbrücke

Lauenburg
↑ B 209 unterqueren
↑ „Hafenstraße“
↑ Elbe-Lübeck-Kanal überqueren
← „Bahnofstraße“ bis Ende
← „Bahnhofstraße“
↑ Lösch- & Ladeplatz Lauenburg
↑ „Elbstraße“ bis zum Rufer
Rufer und das Ziel ist erreicht

Stand: Februar 2019

Allzeit gute Fahrt!

Ihr Michael-Arthur Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Sehenswürdigkeit
Rathaus, St.-Marien-Kirche, Hafen, Kran, ehemalige Grenzübergang, UNESCO-Biosphärenreservat, Rensdorf Kapelle, Elbbrücke, Werft, Rufer, Altstadt, Elbe

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

GALERIE Boizenburg → Lauenburg und zurück

WEITER Lauenburg → Lüneburg kommt

LAUENBURG → BOIZENBURG

FAHRRAD/bicycle
FWSpass.de Schleswig-Holstein

Lauenburg → Boizenburg/from Lauenburg → Boizenburg
Lauenburg, Bickhusen, Rensdorf, Boizenburg

Start/begin: Lauenburg, Elbe, Rufer
Strecke: Es ist alles schön flach, es geht nur zweimal auf und ab, 17 km.
It’s all pretty flat, it only goes up and down twice, 17 km.
Ziel/finish: Boizenburg, Markt, Rathaus

Start
Strecke: Lauenburg → Boizenburg 17 km ↑ 94 m ↓ 92 m
Dauer: 1,5 Stunden
Schwierigkeit: mit Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar
Sehenwürdigkeiten: Elbe, Altstadt, Rufer, Werft, Elbbrücke, Rensdorf Kapelle, UNESCO-Biosphärenreservat, ehemalige Grenzübergang, Kran, Hafen, St.-Marien-Kirche, Rathaus

Downloads:
gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies 
pdf-Datei zum Download siehe hier:

Lauenburg
Vom Rufer in östl. Richtung fahren
↑ „Elbstraße“ bis Hitzler Werft
→ „Bahnhofstraße“
→ „Bahnhofstraße“ bis Ende
→ Elbe-Lübeck-Kanal überqueren
→ „Hafenstraße“
↑ B 209 unterqueren

Lauenburg Elbstraße

↑ Weg an Elbe
↑ Weg weiter bis B 5
↑ B 5 queren
↑ Weg Siedlung Horst vorbei
↑ Weg am Mühlenbach folgen
→ gepflasterte Weg über Mühlenbach quert

Bickhusen
← „Stützpunktstraße“ K 1 bis 2.
→ „Rensdorfer Weg“

↑ „Rensdorfer Weg“

Rensdorf
↑ „Dorfstraße“

→ Asphaltweg vor der Kapelle
↑ Betonspurplattenweg bis Siedlung Streitheide
→ „Brunnenstraße“
↑ K 2
↑ B 5 queren

Boizenburg
↑ „Kastanienweg“
↑ am UNESCO-Biosphärenreservat vorbei
↑ Checkpoint bzw. den Grenzübergang passieren
↑ „Am Elbberg“ hinunter
↑ „Hamburger Straße“
→ „Hafenplatz“ bis Ende am Hafen und Kran vorbei
→ „Klingbergstraße“ bis 4.
← „Fiefhusen“ bis Ende und
Rathaus und Ziel ist erreicht

Stand: Februar 2019

Allzeit gute Fahrt!

Ihr Michael-Arthur Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Sehenswürdigkeit
Elbe, Altstadt, Rufer, Werft, Elbbrücke, Rensdorf Kapelle, UNESCO-Biosphärenreservat, ehemalige Grenzübergang, Kran, Hafen, St.-Marien-Kirche, Rathaus

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

GALERIE Boizenburg → Lauenburg und zurück