Kategorien
Wandern

SCHLESWIG-HOLSTEIN Wandern

EUTIN – RUNDWEG um den GROSSEN EUTINER SEE über Fissau

FÖRDESTEIG

GELTINGER BIRK

HUSUM NORDSEE – Rundweg

HÜTTENER BERGE

JAKOBSWEG

LÜBECK ALTSTADT Rundweg

MALENTE – RUNDWEG um den KELLERSEE

NORD-OSTSEE-KANAL

PLÖN nach BOSAU zurück nach PLÖN

Kategorien
Wandern

ÜBERSICHT WANDERN

EtschwegFHarzer-Hexen-StiegHeidschnuckenwegHermannshöhen
Jakobsweg in SHLechwegSchleswig-HolsteinWeihnachtsmärkte

Grün = ist veröffentlicht
Blau = ist abgewandert, aber noch nicht veröffentlicht
Rot = ist noch nicht abgewandert

E

ETSCHWEG

F

FÖRDESTEIG
immer an der Ostsee entlang von Flensburg nach Kappeln, 95 km.

H

HARZER-HEXEN-STIEG
von Osterode über den Brocken nach Thale, knapp 100 km.

Harzer-Hexen-Stieg Etappe 1
von Osterode via Lerbach und Buntenbock nach Clausthal-Zellerfeld, 16 km

Harzer-Hexen-Stieg Etappe 2
von Clausthal-Zellerfeld via Altenau nach Torfhaus, 17 km

Harzer-Hexen-Stieg Etappe 3
von Torfhaus über Brocken nach Drei Annen Hohne, 21 km

Harzer-Hexen-Stieg Etappe 4 Nordvariante
von Drei Annen Hohne via Königshütte, Rübeland und Neuwerk nach Wendefurth, 24 km

Harzer-Hexen-Stieg Etappe 5.
von Wendefurth via Altenbrak und Treseburg nach Thale, 19 km

Harzer-Hexen-Stieg Brockenumgehung Etappe 1.
von Torfhaus via Oderteich und Sankt Andreasberg nach Braunlage, 20 km

Harzer-Hexen-Stieg Brockenumgehung Etappe 2.
von Braunlage via Elend nach Königshütte, 18 km

HEIDSCHNUCKENWEG
von Hamburg-Fischbek durch Naturpark Lüneburger Heide nach Celle, 223 km

Heidschnuckenweg Etappe 1.
von Hamburg-Fischbek durch Fischbeker Heide nach Steinbeck, 23 km

Heidschnuckenweg Etappe 2
von Steinbeck via Buchholz nach Handeloh, 20 km

Heidschnuckenweg Etappe 3
von Handeloh nach Undeloh, 17 km

Heidschnuckenweg Etappe 4
von Undeloh nach Niederhaverbeck via Wilsede und Totengrund, 14 + 2 km

Heidschnuckenweg Etappe 5
von Niederhaverbeck via Behringen und Brunautal nach Bispingen, 17 km

Heidschnuckenweg Etappe 6
von Bispingen via Luhequelle und Heide Park nach Soltau, 22 km

Heidschnuckenweg Etappe 7
von Soltau via Mainholz nach Wietzendorf, 18 km

Heidschnuckenweg Etappe 8
von Wietzendorf via Müden und Poitzen nach Faßberg, 20 km

Heidschnuckenweg Etappe 9
von Faßberg via Schmarbeck und Gerdehaus nach Lutterloh, 26 km

Heidschnuckenweg Etappe 10
von Lutterloh via Weesen und Misselhorner Heide nach Scheuen, 32 km

Heidschnuckenweg Etappe 11
von Scheuen via Groß Hehlen und Klein Hehlen nach Celle, 14 km

HERMANNSHÖHEN
von Rheine via Hermannsweg 156 km und Eggeweg 70 km nach Marsberg

Hermannshöhen Etappe 1
von Rheine nach Bevergern, 17 km

Hermannshöhen Etappe 2.
von Bevergern nach Tecklenburg, 22 km

Hermannshöhen Etappe 3.
von Tecklenburg nach Bad Iburg, 21 km

Hermannshöhen Etappe 4.
von Bad Iburg nach Borgholzhausen, 23 km

Hermannshöhen Etappe 5.
von Borgholzhausen nach Bielefeld, 27 km

Hermannshöhen Etappe 6.
von Bielefeld nach Detmold, 22 km

Hermannshöhen Etappe 7.
von Detmold nach Horn Bad Meinberg, 19 km

Hermannshöhen Etappe 8.
von Horn Bad Meinberg nach Bad Driburg, 22 km

Hermannshöhen Etappe 9.
von Bad Driburg nach Willebadessen, 19 km

Hermannshöhen Etappe 10.
von Willebadessen nach Blankenrode, 21 km

Hermannshöhen Etappe 11.
von Blankenrode nach Marsberg, 15 km

HUSUM NORDSEE – Rundweg
Eine kleine und schöne Runde, bei der …, 11 km.

J

JAKOBSWEG in Schleswig-Holstein

Jakobsweg Dänische Grenze nach Handewitt, 15 km.

Jakobsweg Flensburg nach Oeversee, 13 km

Jakobsweg Handewitt nach Süderschmedeby, 23 km

Jakobsweg Süderschmedeby nach Schleswig, 24 km

Jakobsweg Schleswig nach Kropp, 21 km

Jakobsweg Kropp nach Rendsburg, 22 km

Jakobsweg Rendsburg nach Stafstedt, 22 km

Jakobsweg Stafstedt nach Hohenwestedt, 15 km

Jakobsweg Hohenwestedt nach Itzehoe, 31 km

Jakobsweg Itzehoe nach Glückstadt, 29 km

Jakobsweg Glückstadt nach Stade, 32 km

Jakobsweg Stade – Harsefeld, 25 km

L

LECHWEG
von Formarinsee bei Lech am Arlberg zum Lechfall in Füssen, 125 km

Lechweg Etappe 1
von Formarinsee nach Lech, 14 km / 5 Std.

Lechweg Etappe 2
von Lech nach Warth, 10 km / 3½ Std.

Lechweg Etappe 3.
von Warth nach Steeg, 14,5 km / 4½ Std.

Lechweg Etappe 4.
von Steeg nach Holzgau, 5km / 1½ Std.

Lechweg Etappe 5.
von Holzgau nach Bach, 9,5 km / 4 Std.

Lechweg Etappe 6.
von Bach nach Elbigenalp, 3 km / 1 Std.

Lechweg Etappe 7.
von Elbigenalp nach Häselgehr, 7 km / 3 Std.

Lechweg Etappe 8.
von Häselgehr nach Elmen, 5 km / 2 Std.

Lechweg Etappe 9.
von Elmen nach Vorderhornbach, 6 km / 2½ Std.

Lechweg Etappe 10.
von Vorderhornach nach Stanzach, 3 km / 1 Std.

Lechweg Etappe 11.
von Stanzach nach Forchach, 5,5 km / 2 Std.

Lechweg Etappe 12.
von Forchach nach Weißenbach, 7 km / 2 Std.

Lechweg Etappe 13.
von Weißenbach nach Wängle, 9 km / 3 Std.

Lechweg Etappe 14.
von Wängle nach Pflach, 9,5 km / 3 Std.

Lechweg Etappe 15.
von Pflach nach Füssen, 15 km / 5 Std.

LÜBECK ALTSTADT Rundweg
Ein Rundweg der um die Stadt herumführt … weiter

S

SCHLESWIG-HOLSTEIN

Eutin – Rundweg um den Großen Eutiner See über Fissau.

Fördesteig
immer an der Ostsee entlang von Flensburg nach Kappeln.

Geltinger Birk – Rundweg.

Husum Nordsee – Rundweg.

Hüttener Berge

Jakobsweg in Schleswig-Holstein.

Lübeck Altstadt Rundweg

Malente – Rundweg um den Kellersee.

Nord-Ostsee-Kanal

Plön – Plön nach Bosau zurück nach Plön.

W

WEIHNACHTSMÄRKTE
im Norden von Deutschland … weiter

WEIHNACHTSMÄRKTE Hamburg
Innenstadt mit SANTA PAULI auf St. Pauli … weiter

WEIHNACHTSMÄRKTE Lübeck
hat das Heiligen Geist Hospital und … weiter

Michael Rieck und Labrador Lady
Michael Rieck und Labrador Lady

Galerie WANDERN IMPRESSIONEN

Kategorien
Ferienstraßen

LÜBECK → PLÖN

Von Lübeck nach Plön

  • Shoppen
      • Hüxstraße
      • Gassen und Gänge
      • Weihnachtsmärkte in der Adventszeit
    • Sonstiges
      • Marzipan von Niederegger, Breite Str. 89
      • Rathaus
      • Thomas Mann, Günter Grass und Willy Brandt;
        die drei Lübecker Nobelpreisträger
    • Travemünde
      • Baden
      • Pötte gucken
      • Bummeln

Stadtplan von Lübeck: GoogleMaps

Hier gibt es noch mehr über Lübeck zu erfahren, mit Galerie.

↑ „Brandenbaumer Landstraße“
↑ „Marlistraße“
← „Walderseestraße“
↑ „Moltkestraße“
↑ Wakenitz überqueren

↑ „Moltkestraße“ bis Ende
← „Hüxtertorallee“ bis Kreisel
→ „Wallstraße“ Trave überqueren
← „Wallstraße“
↑ Trave überqueren

↑ „Wallstraße“
→ „Possehlstraße“
→ „Holstentorplatz“
↑ Trave überqueren
← „An der Untertrave“

↑ Hubbrücke Lübeck
↑ „Hafenstraße“
↑ „Neue Hafenstraße“
← „Eric-Warburg-Brücke“ Trave überqueren
← „Einsiedlerstraße“

→ „Josephinenstraße“ Bahn überqueren
→ „Posener Straße“
← „Weichselstraße“
→ „Schwartauer Landstraße“

Bad Schwartau
– Kirche

Bad Schwartau Georgskapelle
Bad Schwartau Georgskapelle https://www.instagram.com/p/BqSPwICDE1S/

↑ „Tremskamp“
↑ A 1 unterqueren
↑ „Lübecker Straße“
↑ „Auguststraße“
↑ „Eutiner Ring“
↑ „Eutiner Straße“
↑ „Riesebusch“

↑ „Riesebusch“ bis Ende
← „Eutiner Straße“ L 309

Ratekau
– Feldsteinkirche

↑ „Eutiner Straße“ L 309

Techau
↑ „Eutiner Straße“

↑ „Eutiner Straße“ L 309

Pansdorf
↑ „Eutiner Straße“ L 309

↑ „Eutiner Straße“ L 309
↑ L 309

Pönitz
↑ „Lübecker Straße“

↑ „Ekholfer Straße“ L 309

Ekelsdorf
↑ „Ekholfer Straße“

↑ „Lehmkamp“ L 309

Süsel
– Kirche
↑ „Süseler Moor“
→ „An der Bäderstraße“
→ Auffahrt B 76

Süsel St-Laurentius-Kirche
Süsel St-Laurentius-Kirche

↑ „Bundesstraße 76“ B 76

Eutin
– Kirche
– Schloss

Schloss Eutin
Schloss Eutin

↑ B 76
← „Plöner Landstraße“
↑ L 174

Fissau
– Kellersee

Fissau
Fissau

↑ „Malenter Landstraße“
↑ „Eutiner Straße“

Gut Rothensande
– Immenhof

Der Immenhof - Gut Rothensande.
Der Immenhof – Gut Rothensande.

↑ „Eutiner Straße“

Bad Malente-Gremsmühlen
– Kirche
– See
– Dieksee
– Kellersee
↑ „Eutiner Straße“
→ „Hindenburgallee“ Schwentine überqueren
↑ „Bahnhofstraße“
← „Sebastian-Kneipp-Straße“

Malente Maria-Magdalenen-Kirche
Malente Maria-Magdalenen-Kirche

↑ „Grebiner Weg“ K 25

Neversfelde
– Holzturm Aussichtspunkt
↑ „Grebiner Weg“

↑ „Grebiner Weg“ K 25

Grebin
– Windmühle
↑ „Malenter Straße“
↑ „Dorfstraße“
↑ „Hauptstraße“

Mühle Grebin
Mühle Grebin

↑ „Hauptstraße“
← „An der B 430“ B 430

  • Plön 499 km
    • Essen + Trinken in „Plön – Seen und gesehen werden“
      • alles vom Döner bis zum Menü
    • Kirche
    •  Museen
    • Prinzeninsel
    • See
      •  Großer Plöner See
    •  Shoppen
Plön Nikolaikirche
Plön Nikolaikirche

Stadtplan von Plön: GoogleMaps

Hier gibt es noch mehr über Plön zu erfahren, mit Galerie.

P.S.: Und hier noch das Video als „Anreger“.

Fahrradtouren:

PLÖN – KIEL via Kühren und Preetz

PLÖN – KIEL via Preetz und Rastorf

Ferienstraße:

STADTLIEBE SH

Wandern:

PLÖN nach BOSAU zurück nach PLÖN

Empfehlungen:

Eine Tour von
Städte SH.

◄ ►

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass

◄ ►


Galerie LÜBECK → PLÖN

Übersicht: STADTLIEBE SH

Kategorien
Wandern

Galerie MALENTE – RUNDWEG um den KELLERSEE

Galerie:


P.S.: Und hier noch das Video als „Anreger“.

Galerie:

Empfehlungen, kostenlose Werbung:

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass

◄►


Etappe MALENTE – RUNDWEG um den KELLERSEE

Übersicht WANDERN


Kategorien
Fahrrad Wandern

Malente

Malente
ist eine Gemeinde im Kreis Ostholstein mit 10.500 Einwohnern in Schleswig-Holstein.
Malente liegt mitten in der Holsteinischen Schweiz und der zentrale Teil ist Bad Malente-Gremsmühlen und liegt zwischen dem Dieksee und dem Kellersee. Seit 1996 ist es ein Bad.
Als Sehenswürdigkeiten hat unter anderem Malente folgendes zu bieten: Die Maria-Magdalenen-Kirche, den Malenter Wasserturm und den Holzbergturm. Darüber hinaus gibt es den Dieksee und den Kellersee zu umlaufen oder zu befahren mit dem Schiff.
Als letzte zwei Punkte gilt noch zu erwähnen, dass die Filme der Serie Immenhof auf Gut Rothensande gedreht wurden und dass der „Geist von Malente“ der Deutschen Fußballnationalmannschaften hier im Trainingslager entstanden war, sowie „Beckmann´s Sportschule“ zur Fußball-Europameisterschaft 2016 von Reinhold Beckmann aus Malente gesendet wurde.
Für mehr Informationen: Wikipedia Malente

MALENTE – RUNDWEG um den KELLERSEE

Kategorien
Wandern

MALENTE – RUNDWEG um den KELLERSEE

WANDERN
FWSpass.de Schleswig-Holstein

MALENTE – RUNDWEG um den KELLERSEE
Malente, Krummsee, Sielbeck, Fissau, Immenhof, Gut Rothensande, Malente

Start: Malente, Fährhaus
Strecke: Sehr schön geht es am Fährhaus los, ein herrlicher Fußweg, bis es an die Landesstraße geht, hier verläuft zwar ein Fußweg, aber schöner wird es nach rund 1,5 km, wenn es wieder einen Weg genau am See weiter geht. Und so geht man an Krummsee vorbei, durch Sielbeck und Fissau hin durch und Sie kommen dann irgendwann an der Landesstraße an, die Sie dann auf dem Fuß- und Radweg ca. 1,3 km am Immenhof – Gut Rothensande (dieser wird zur Zeit umgebaut) begleitet und um dann wieder einen Pfad zu gehen bis Sie in Malente wieder ankommen,15 km.
Ziel: Malente, Fährhaus

Downloads: gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies
pdf-Datei zum Download Malente Kellersee Rundweg

Malente
↑ Fußweg in nördl. Richtung

Malente
Malente

↑ queren „Janusallee“
↑ Fußweg weiter, bis Ende
→ „Kellerseestraße“
↑ Fußweg „Kellerseestraße“

→ 4. Weg, bis Ende
→ „Schweizer Straße“ L (Landesstraße) 174, ca. 1,5 km, bis hinter Bildungsstätte

→ Weg

Krummsee
↑ Weg

Krummsee
Krummsee

Sielbeck
→ „Eutiner Straße“, bis hinter Uklei-Fährhaus
→ Weg folgen
→ Weg folgen

Fissau
→ Weg weiter, bis Ende
→ „Leonhard-Boldt-Straße“, am Fährhaus vorbei

→ „Prinzenholzweg“, am Campingplatz vorbei, bis Ende

↑ Weg weiter
→ „Luisenweg“ folgen

→ Weg, ein schöner Pfad, weiter
→ „Luisenweg“, bis Ende
→ L 174, ca. 400 m

→ Gut Immenhof auf Gut Rothensande queren, leider zur Zeit nicht möglich wegen Umbau

Der Immenhof - Gut Rothensande.
Der Immenhof – Gut Rothensande.

→ „Eutiner Straße“, ca. 200 m

Malente
→ Fußweg folgen
↑ queren „Wiesenweg“ und Schwentine

↑ Fußweg, bis Ende
↑ „Rothensander Weg“
← „Wöbbensredder“

Malente
Malente

→ 2. „Lindenallee“, bis Ende
Malenter Fährhaus, Ziel erreicht

Stand: Herbst 2016

Allzeit gut zu Fuß!

Ihr Michael Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Stadtbeschreibung

Malente
ist eine Gemeinde im Kreis Ostholstein mit 10.500 Einwohnern in Schleswig-Holstein.
Malente liegt mitten in der Holsteinischen Schweiz und der zentrale Teil ist Bad Malente-Gremsmühlen und liegt zwischen dem Dieksee und dem Kellersee. Seit 1996 ist es ein Bad.
Als Sehenswürdigkeiten hat unter anderem Malente folgendes zu bieten: Die Maria-Magdalenen-Kirche, den Malenter Wasserturm und den Holzbergturm. Darüber hinaus gibt es den Dieksee und den Kellersee zu umlaufen oder zu befahren mit dem Schiff.
Als letzte zwei Punkte gilt noch zu erwähnen, dass die Filme der Serie Immenhof auf Gut Rothensande gedreht wurden und dass der „Geist von Malente“ der Deutschen Fußballnationalmannschaften hier im Trainingslager entstanden war, sowie „Beckmann´s Sportschule“ zur Fußball-Europameisterschaft 2016 von Reinhold Beckmann aus Malente gesendet wurde.
Für mehr Informationen: Wikipedia Malente

Sehenswürdigkeit
Maria-Magdalenen-Kirche
Malenter Wasserturm
Tews-Kate, die älteste Räucherkate in Ostholstein
Grabkammer Malente
Immenhof, leider zur Zeit nicht zu besichtigen
Uwe Seeler Fußball Park, Trainingslager der Deutschen Nationalelf
Gremsmühle

Anzeigen

FWSpass.de

Anzeige FWSpass.de Fahrrad + Wandern = Spass
Anzeige FWSpass.de

Empfehlungen

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2016 bei FWSpass.de, Ascheffel


Follow us:

Galerie MALENTE – RUNDWEG um den KELLERSEE

Übersicht WANDERN

Malente Kellersee
Malente Kellersee https://www.instagram.com/p/B7l0egAC2P6/