DOM Hamburg

STADT/CITY
Deutschland/
Germany

DOM Hamburg

Beschreibung:

Der Hamburger Dom ist ein Volksfest welches 3 x im Jahr stattfindet.

Es gibt den Frühjahrsdom, den Sommerdom und den Winterdom.
Das bedeutet das Frühlingsfest findet von Mitte März bis April statt,
das Hummelfest findet von Ende Juli bis Ende August statt und
der Dom-Markt von Anfang November bis Anfang Dezember.

Jeweils von der Dauer von 4 Wochen findet er auf dem Heiligengeistfeld statt und ist damit mitten in Hamburg das größte Volksfest in Norddeutschland und das längste Volksfest Deutschlands.

Mit der Anzahl von 260 Schaustellern und 110 Gastronomiebetrieben findet der Besucher hier die unterschiedlichen Fahrgeschäfte, Kinderkarussells, Losbuden, sowie Imbiss- und Schankbetriebe. Als einer der Höhepunkte dieses Festes gilt das jeweils am Freitagabend statt findende Feuerwerk. Dieses konnte ich auch 20 km entfernt immer wieder beobachten.

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Dom Achterbahn https://www.instagram.com/p/BwXWjrchAII/
Dom https://www.instagram.com/p/BwZXCX8BdS8/
Dom Fahrgeschäft https://www.instagram.com/p/Bwbc5Kch_lB/
Dom Losbude https://www.instagram.com/p/Bwcezz8j4bu/
Dom Autoscooter https://www.instagram.com/p/BwehWeAjGG9/
Dom Kinderkarusell Instagram
Dom Instagram
Dom Achterbahn Instagram
Dom Kettenkarusell https://www.instagram.com/p/Bwj32y0jeVE/
Dom Riesenrad Instagram

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

Galerie DOM Hamburg

Übersicht HAMBURG

Galerie DOM Hamburg

Galerie:


P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Galerie:

Empfehlungen:

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass

◄ ►


Weiter zu DOM Hamburg

Galerie Hamburg-BERGEDORF – LAUENBURG und zurück

Galerie:


P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

und

Galerie:

Empfehlungen, kostenlose Werbung:

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass

◄►


Etappe Hamburg-BERGEDORF → LAUENBURG via Geesthacht

Etappe LAUENBURG → Hamburg-BERGEDORF via Geesthacht

LAUENBURG – Hamburg-BERGEDORF via Geesthacht

FAHRRAD/bicycle
FWSpass.de Schleswig-Holstein

Lauenburg → Hamburg-Bergedorf via Geesthacht/from Lauenburg → Hamburg-Bergedorf via Geesthacht
Lauenburg, Schnakenbek, Tesperhude, Krümmel, Geesthacht, Altengamme, Lohbrügge, Hamburg, Bergedorf

Start/begin: Lauenburg, Rathaus
Strecke: Diese Strecke fängt erst einmal mit leichten Wellen an, dieses geht bis Tesperhude. Aber dann ist es top eben und das höchste ist im weiteren Verlauf der Elbdeich und die Autobahn, 32 km.
This tour starts with light waves, this one goes to Tesperhude. But then it is top and the highest is in the course of the Elbe dike and the highway, 32 km.
Ziel/finish: Hamburg-Bergedorf, Bahnhof, Ausgang Lohbrügge

Start
Strecke: Lauenburg → Hamburg-Bergedorf via Geesthacht 32 km ↑ 169 m ↓ 204 m
Dauer: 2,5 Stunden
Schwierigkeit: mit Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar
Sehenwürdigkeiten: Lauenburg Altstadt, Pumpspeicherwerk, Geesthacht Schleuse, Bergedorfer Schloss, Kirche

Downloads:
gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies
pdf-Datei zum Download siehe hier:

Lauenburg
Start vom Rathaus in nördl. Richtung.
↑ „Am Amtsplatz“
← „Fürstengarten“
← „Askanierring“
← „Hamburger Straße“ B 5
→ „Am Schüsselteich“ bis Ende
← „Triftweg“
↑ B 209 queren
↑ „Stettiner Straße“

Lauenburg Schloss und Rathaus

↑ Weg asphaltiert
→ Weg
← Weg
↑ „Papenkamp“

Schnakenbek
↑ „Papenkamp“
↑ B 5 queren
↑ „Glüsinger Straße“
↑ „Dorfstraße“
← „An der Kapelle“
→ „Am Walde“

← „Alte Salzstraße“
→ „Sandkrug“ Waldweg bis Ende
← „Lauenburger Fußsteig“ Waldweg
3 Kreuzungen queren

Tesperhude
← „Ringweg“
→ „Ringweg“
← „Tesperhuder Straße“
↑ „Elbuferstraße“

↑ „Elbuferstraße“

Krümmel
↑ AKW Krümmel vorbei
↑ „Elbuferstraße“

↑ Pumpspeicherwerk vorbei
↑ „Elbuferstraße“

Richtung Geesthacht

Geesthacht
↑ „Elbuferstraße“
↑ „Am Hafen“
↑ „Steinstraße“
← „Wärderstraße“
↑ „Am Schleusenkanal“ links ist Schleuse

↑ B 404 unterqueren
↑ „Am Schleusenkanal“

Altengamme
↑ „Borghorster Elbdeich“
→ „Altengammer Hauptdeich“
← „Horster Damm“

Hamburg-Bergedorf
↑ „Speckenweg“
↑ Autobahn überqueren
← „Rothenhauschaussee“
← „Curslacker Heerweg“ und gleich
→ „Brookdeich“
↑ Bahn queren
↑ „Brookdeich“
→ „Neuer Weg“
← „Rektor-Ritter-Straße“
→ „Vierlandenstraße“
↑ B 5 „Bergedorfer Straße“ queren
↑ „Vierlandenstraße“
↑ „Alte Holstenstraße“ an Kirche vorbei bis direkt hinter Bahnbrücke
← „Herzog-Carl-Friedrich-Platz“ dieses ist keine Straße, bis Bahnhof
Ziel ist erreicht.

Stand: April 2019

Allzeit gute Fahrt!

Ihr Michael-Arthur Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Sehenswürdigkeit
Kirche, Bergedorfer Schloss, Geesthacht Schleuse, Pumpspeicherwerk, Altstadt Lauenburg

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

Galerie Hamburg-BERGEDORF – LAUENBURG via Geesthacht und zurück

weiter Hamburg-BERGEDORF – SCHWARZENBEK kommt

Hamburg-BERGEDORF – LAUENBURG via Geesthacht

FAHRRAD/bicycle
FWSpass.de Schleswig-Holstein

Hamburg-Bergedorf → Lauenburg via Geesthacht/from Hamburg-Bergedorf → lauenburg via Geesthacht
Hamburg, Bergedorf, Lohbrügge, Altengamme, Geesthacht, Krümmel, Tesperhude, Schnakenbek, Lauenburg

Start/begin: Hamburg-Bergedorf, Bahnhof, Ausgang Lohbrügge
Strecke: Diese Etappe fängt erst einmal topf eben an und hat als markanteste Erhebung die Autobahnbrücke und den Elbdeich parat. Das geht bis Tesperhude, aber dann fängt es an mit leichten Wellen bis Lauenburg erreicht ist, 32 km.
This stage begins pot once and has as the most prominent elevation the highway bridge and the Elbe dyke ready. This goes to Tesperhude, but then it starts with light waves until Lauenburg is reached, 32 km.
Ziel/finish: Lauenburg, Rathaus

Start
Strecke: Hamburg-Bergedorf → Lauenburg via Geesthacht 32 km ↑ 204 m ↓ 169 m
Dauer: 2,5 Stunden
Schwierigkeit: mit Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar
Sehenwürdigkeiten: Kirche, Bergedorfer Schloss, Geesthacht Schleuse, Pumpspeicherwerk, Altstadt Lauenburg

Downloads:
gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies
pdf-Datei zum Download siehe hier:

Hamburg-Bergedorf
Vom Bahnhof wird in nordöstl. Richtung getartet.
↑ „Herzog-Carl-Friedrich-Platz“ dieses ist keine Straße, bis Ende
→ „Alte Holstenstraße“ an Kirche vorbei
↑ „Vierlandenstraße“
↑ B 5 „Bergedorfer Straße“ queren
↑ „Vierlandenstraße“ bis 2.
← „Rektor-Ritter-Straße“
→ „Neuer Weg“
← „Brookdeich“
↑ Bahn queren
↑ „Brookdeich“
← „Curslacker Heerweg“ und gleich
→ „Rothenhauschaussee“
→ „Speckenweg“
↑ Autobahn überqueren
↑ „Speckenweg“

Bergedorf Kirche St. Petri und Pauli https://www.instagram.com/p/BwljW4cD1CY/

Altengamme
↑ „Horster Damm“ bis Ende
→ „Altengammer Hauptdeich“
← „Borghorster Elbdeich“

Bergedorf Altengamme Horster Damm

↑ „Am Schleusenkanal“
↑ B 404 unterqueren

Geesthacht
↑ „Am Schleusenkanal“ rechts ist Schleuse
↑ „Wärderstraße“
→ „Steinstraße“
↑ „Am Hafen“
↑ „Elbuferstraße“

↑ Pumpspeicherwerk vorbei
↑ „Elbuferstraße“

Krümmel
↑ „Elbuferstraße“
↑ AKW Krümmel vorbei

↑ „Elbuferstraße“

Tesperhude
↑ „Elbuferstraße“
↑ „Tesperhuder Straße“
→ „Ringweg“
← „Ringweg“
→ „Lauenburger Fußsteig“ Waldweg

↑ „Lauenburger Fußsteig“ Waldweg
↑ am Forsthaus vorbei
3 Kreuzungen queren nach 4,4 km
← „Sandkrug“ Waldweg bis Ende
← „Alte Salzstraße“

Schnakenbek
→ „Am Walde“
← „An der Kapelle“
→ „Dorfstraße“
↑ „Glüsinger Straße“
↑ B 5 queren
↑ „Papenkamp“

↑ „Papenkamp“
↑ Weg
→ Weg
← Weg asphaltiert

Lauenburg
↑ „Stettiner Straße“
↑ B 209 queren
↑ „Triftweg“
→ „Am Schüsselteich“ bis Ende
← „Hamburger Straße“ B 5 bis 4.
→ „Askanierring“
→ „Fürstengarten“
→ „Am Amtsplatz“
Das Ziel ist erreicht, Rathaus.

Stand: April 2019

Allzeit gute Fahrt!

Ihr Michael-Arthur Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Sehenswürdigkeit
Kirche, Bergedorfer Schloss, Geesthacht Schleuse, Pumpspeicherwerk, Altstadt Lauenburg

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

GALERIE Hamburg-Bergedorf → Lauenburg und zurück

WEITER Lauenburg → Boizenburg

WEITER Lauenburg → Lüneburg kommt

WEITER Lauenburg → Ratzeburg kommt

Galerie HAFEN Hamburg

Galerie:


P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Galerie:

Empfehlungen:

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass

◄ ►


Weiter zu HAFEN Hamburg

HAFEN Hamburg

STADT/CITY
Deutschland/
Germany

HAFEN Hamburg

Beschreibung: Es gibt hier eine Menge zu sehen. Egal ob derjenige technisch oder kulturell interessiert ist. Auch die Mode und Essen/Trinken gibt es hier. Einfach los gehen und sie werden fündig.
Description: There is a lot to see here. No matter if you are technically or culturally interested. There is also the fashion and food / drink here. Just go and find what you are looking for.
Sehenwürdigkeiten: Speicherstadt, HafenCity, Elbphilarmonie, Überseebrücke, Landungsbrücken, Alter Elbtunnel, Fischmarkt

Downloads:
gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies
pdf-Datei zum Download

Sehenswertes

Hafen https://www.instagram.com/p/BvXBZh1jQu7/
  1. Speicherstadt
  • 1.1. SPIEGEL-Verlag
SPIEGEL-Verlag https://www.instagram.com/p/BvtL6qTB2wq/
  • 1.2. Wasserschloss
  • 1.3. Miniatur Wunderland
  • 1.4. Speicher
  • 1.5. Hafenpolizeiwache bekannt aus dem Fernsehen
Hafenpolizeiwache https://www.instagram.com/p/BwFNP6Ujp6A/
  • 1.5. Kehrwiederspitze
  • 2. HafenCity
HafenCity https://www.instagram.com/p/BxovZsjIY1F/
  • 3. Elbphilarmonie
Elbphilarmonie
  • 4. Überseebrücke
Überseebrücke
  1. Speicherstadt
    1. SPIEGEL-Verlag
    2. Wasserschloss
    3. Miniatur Wunderland
    4. Speicher
    5. Hafenpolizeiwache bekannt aus dem Fernsehen
      1. Kehrwiederspitze
  2. HafenCity
    1. Linie U 4 endet als Hochbahnhof
    2. Oberhafenbrücke unten Fußgänger und Radfahrer – oben der Eisenbahnfernverkehr nach Basel oder München
      1. Oberhafenkantine
    3. Störtebeker-Denkmal
    4. Hamburg Cruise Center
    5. Senat-Yacht „Schaarhörn“
  3. Elbphilarmonie
    1. Aussichtsplattform
    2. Gruner + Jahr (GEO, Essen + Trinken)
    3. Siel-Einsteigehäuschen
      1. Wurde erbaut für Kaiser Wilhelm II. als Einsteigehäuschen mit einem unterirdischen Raum, dieser diente dem Kaiser als Ankleidezimmer.
  4. Überseebrücke
    1. Cap San Diego
  5. Landungsbrücken
    1. Hochbahnhof
    2. Hafenrundfahrt
    3. Hafenfähren
    4. Rickmer Rickmers
      1. Segelschiff aus dem 19. Jahrhundert
  6. Alter Elbtunnel
    1. Mit großem Fahrstuhl herunter fahren.
  7. Fischmarkt
    1. Fischauktionshalle
    2. Fischgroßmarkt

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

  • Essen + Trinken
    • alles vom Döner bis zum Menü
      • HafenCity
      • Portugiesen-Viertel
  • Kirche
    • St. Michaelis
  • Museum
    • Miniatur Wunderland
  • Shoppen
    • Portugiesen-Viertel
    • Landungsbrücken
  • Sonstiges

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

GALERIE HAFEN Hamburg

Übersicht HAMBURG

BOIZENBURG → LAUENBURG

FAHRRAD/bicycle
FWSpass.de Schleswig-Holstein

Boizenburg → Lauenburg/from Boizenburg → Lauenburg
Boizenburg, Rensdorf, Bickhusen, Lauenburg

Start/begin: Boizenburg, Markt, Rathaus
Strecke: Es ist alles schön flach, es geht nur zweimal auf und ab, 17 km.
It’s all pretty flat, it only goes up and down twice, 17 km.
Ziel/finish: Lauenburg, Elbe, Rufer

Start
Strecke: Boizenburg → Lauenburg 17 km ↑ 92 m ↓ 94 m
Dauer: 1,5 Stunden
Schwierigkeit: mit Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar
Sehenwürdigkeiten: Rathaus, St.-Marien-Kirche, Hafen, Kran, ehemalige Grenzübergang, UNESCO-Biosphärenreservat, Rensdorf Kapelle, Elbbrücke, Werft, Rufer, Altstadt, Elbe

Downloads:
gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies
pdf-Datei zum Download siehe hier:

Boizenburg
↑ Start vom Rathaus in nördl. Richtung
↑ „Markt“
← „Königstraße“ bis Ende
→ „Klingbergstraße“
← „Hafenplatz“ bis Ende am Hafen und Kran vorbei
← „Hamburger Straße“
↑ „Am Elbberg“ hinauf
↑ Checkpoint bzw. den Grenzübergang passieren
↑ am UNESCO-Biosphärenreservat vorbei
↑ „Kastanienweg“ bis B 5

Boizenburg Rathaus https://www.instagram.com/p/BvGptz8jSKM/
#boizenburg #rathaus 

↑ B 5 queren
↑ K 2 bis Siedlung Streitheide
↑ „Brunnenstraße“
← Betonspurplattenweg
↑ Asphalt bis Ende

Rensdorf
← „Dorfstraße“

Rensdorf Kapelle

↑ „Rensdorfer Weg“ bis Ende

Bickhusen
← „Stützpunktstraße“ K 1
→ gepflasterte Weg über Mühlenbach quert

← Weg am Mühlenbach folgen
↑ bis Siedlung Horst
↑ B 5 queren
↑ Weg weiter bis Elbe
↑ Weg an Elbe bis Elbbrücke

Lauenburg
↑ B 209 unterqueren
↑ „Hafenstraße“
↑ Elbe-Lübeck-Kanal überqueren
← „Bahnofstraße“ bis Ende
← „Bahnhofstraße“
↑ Lösch- & Ladeplatz Lauenburg
↑ „Elbstraße“ bis zum Rufer
Rufer und das Ziel ist erreicht

Stand: Februar 2019

Allzeit gute Fahrt!

Ihr Michael-Arthur Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Sehenswürdigkeit
Rathaus, St.-Marien-Kirche, Hafen, Kran, ehemalige Grenzübergang, UNESCO-Biosphärenreservat, Rensdorf Kapelle, Elbbrücke, Werft, Rufer, Altstadt, Elbe

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

GALERIE Boizenburg → Lauenburg und zurück

WEITER Lauenburg → Lüneburg kommt

LAUENBURG → BOIZENBURG

Lauenburg Elbstraße Brau- und Brennhaus. Ein sehr schönes altes Haus mit viel Fachwerk und vielen unterschiedlichen, auch in der Größe, Fenstern.

FAHRRAD/bicycle
FWSpass.de Schleswig-Holstein

Lauenburg → Boizenburg/from Lauenburg → Boizenburg
Lauenburg, Bickhusen, Rensdorf, Boizenburg

Start/begin: Lauenburg, Elbe, Rufer
Strecke: Es ist alles schön flach, es geht nur zweimal auf und ab, 17 km.
It’s all pretty flat, it only goes up and down twice, 17 km.
Ziel/finish: Boizenburg, Markt, Rathaus

Start
Strecke: Lauenburg → Boizenburg 17 km ↑ 94 m ↓ 92 m
Dauer: 1,5 Stunden
Schwierigkeit: mit Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar
Sehenwürdigkeiten: Elbe, Altstadt, Rufer, Werft, Elbbrücke, Rensdorf Kapelle, UNESCO-Biosphärenreservat, ehemalige Grenzübergang, Kran, Hafen, St.-Marien-Kirche, Rathaus

Downloads:
gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies 
pdf-Datei zum Download siehe hier:

Lauenburg
Vom Rufer in östl. Richtung fahren
↑ „Elbstraße“ bis Hitzler Werft
→ „Bahnhofstraße“
→ „Bahnhofstraße“ bis Ende
→ Elbe-Lübeck-Kanal überqueren
→ „Hafenstraße“
↑ B 209 unterqueren

Lauenburg Elbstraße Brau- und Brennhaus. Ein sehr schönes altes Haus mit viel Fachwerk und vielen unterschiedlichen, auch in der Größe, Fenstern.
Lauenburg Elbstraße https://www.instagram.com/p/BzuwmnuCE_K/

↑ Weg an Elbe
↑ Weg weiter bis B 5

Horst Mühlenbach gepflasterter Weg
Horst Mühlenbach

↑ B 5 queren
↑ Weg Siedlung Horst vorbei
↑ Weg am Mühlenbach folgen
→ gepflasterte Weg über Mühlenbach quert

Bickhusen
← „Stützpunktstraße“ K 1 bis 2.
→ „Rensdorfer Weg“

↑ „Rensdorfer Weg“

Rensdorf
↑ „Dorfstraße“

→ Asphaltweg vor der Kapelle
↑ Betonspurplattenweg bis Siedlung Streitheide
→ „Brunnenstraße“
↑ K 2
↑ B 5 queren

Boizenburg
↑ „Kastanienweg“
↑ am UNESCO-Biosphärenreservat vorbei
↑ Checkpoint bzw. den Grenzübergang passieren
↑ „Am Elbberg“ hinunter
↑ „Hamburger Straße“
→ „Hafenplatz“ bis Ende am Hafen und Kran vorbei
→ „Klingbergstraße“ bis 4.
← „Fiefhusen“ bis Ende und
Rathaus und Ziel ist erreicht

Stand: Februar 2019

Allzeit gute Fahrt!

Ihr Michael-Arthur Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Sehenswürdigkeit
Elbe, Altstadt, Rufer, Werft, Elbbrücke, Rensdorf Kapelle, UNESCO-Biosphärenreservat, ehemalige Grenzübergang, Kran, Hafen, St.-Marien-Kirche, Rathaus

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

GALERIE Boizenburg → Lauenburg und zurück

Stadt

Städtereisen ist in und es bleibt auch weiterhin in.
Deshalb hier unsere Auswahl:

Goggle Maps kommt noch

Grüne Linie = veröffentlicht
Blaue Linie = nicht veröffentlicht
Rote Linie = noch nicht dagewesen

B

BERLIN

H

HAMBURG

Hamburg ALSTER

Hamburg DOM

Hamburg HAFEN

Hamburg Ohlsdorfer Friedhof I

Hamburg Ohlsdorfer Friedhof II

Hamburg Ohlsdorfer Friedhof III

Hamburg Silvester Hafen

Hamburg Weihnachtsmärkte Innenstadt mit Santa Pauli

L

LÜNEBURG

W

WIEN

Wien BELVEDERE

Wien DONAU