WIWP Was ist wo passiert? Ein Kurzkrimi. Harzer-Hexen-Stieg Etappe 3 von Torfhaus nach Drei Annen Hohne

WIWP Was ist wo passiert? Ein Kurzkrimi. Harzer-Hexen-Stieg Etappe 3 von Torfhaus nach Drei Annen Hohne Von Michael-A. Rieck Wir wollen zum Brocken hoch wandern. Es geht von Torfhaus los. Wir wandern der Ausschilderung nach, in Richtung des „Götheweg“ zu erst an der Bundesstraße B 4 entlang. Ein paar Meter abseits geht es sich wunderbar, bis… WIWP Was ist wo passiert? Ein Kurzkrimi. Harzer-Hexen-Stieg Etappe 3 von Torfhaus nach Drei Annen Hohne weiterlesen

Galerie HARZER-HEXEN-STIEG Etappe 4 Nordvariante von Drei Annen Hohne via Königshütte, Rübeland und Neuwerk nach Wendefurth

Drei Annen Hohne, Königshütte, Susenburg, Rübeland, Kreuztal, Neuwerk, Wendefurth

HARZER-HEXEN-STIEG Etappe 4 Nordvariante von Drei Annen Hohne via Königshütte, Rübeland und Neuwerk nach Wendefurth

Königshütte Harz

Es geht sich bis Königshütte wunderbar, beste Wegverhältnisse und allerbeste Ausschilderung, super, danach wird es etwas ruppiger, aber dennoch sehr gut. An der Überleitungssperre vorbei und dann irgendwann wird es mal wieder spannend. Es geht weiter auf einem alten Forstweg, bis einmal ein Wanderweg vor einem ist, dieser aber dann als Grasweg wieder übergeht, weiter geht es dann auf Wanderwegen. Durch Neuwerk und auf Wanderwegen direkt an der Bode entlang, bis diese sich zum Stausee beruhigt, um dann auf Forstwegen im Wechsel mit Wanderwegen zur Staumauer nach Wendefurth zu kommen. 24 km.

Galerie HARZER-HEXEN-STIEG Etappe 3 von Torfhaus über den Brocken nach Drei Annen Hohne

Torfhaus, Brocken, Schierke, Drei Annen Hohne

Galerie HARZER-HEXEN-STIEG

Osterode, Lerbach, Buntenbock, Clausthal-Zellerfeld, Altenau, Torfhaus, Brocken, Drei Annen Hohne, Sankt Andreasberg, Braunlage, Elend, Königshütte, Rübeland, Neuwerk, Wendefurth, Altenmark, Treseburg, Thale

HARZER-HEXEN-STIEG Etappe 3 von Torfhaus über Brocken nach Drei Annen Hohne

Brocken Harz

Ideale Strecke, sehr gut ausgeschildert, sehr schön zu gehen, super Wege und sehr abwechslungsreich von der Landschaft, allerdings ist man hier nicht alleine zur normalen Tageszeit, 21 km.

HARZER-HEXEN-STIEG

Harzer-Hexen-Stieg

von Osterode über den Brocken nach Thale
oder
von Thale über den Brocken nach Osterode
und natürlich auch
die Brockenumgehung

Sehr gut zu wandern, optimal ausgeschildert (bis auf ein paar Ausnahmen), eine sehr schöne Strecke, knapp 100 km lang.