NEBÜLL – TONDERN / DK

FAHRRAD
FWSpass.de Schleswig-Holstein

NIEBÜLL – TONDERN
Niebüll Aventoft Tondern

Start: Niebüll, Rathaus
Strecke: Alles flach, fast alles asphaltiert, eine sehr schön zu fahrende Strecke, 21 km.
Ziel: Tondern, Rathaus
Downloads: gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies
pdf-Datei zum Download

Niebüll
↑ „Hauptstraße“, Start Rathaus in nördl. Richtung bis Ende
↑ „Uhlebüller Straße“
↑ Bahn queren051-niebuell ← 3. „Klaxbüller Straße“
→ „Aventofter Straße“

Aventoft
↑ „Gotteskoogstraße“ bis Ende
→ „Dorfstraße“019-aventoft-kirche ↑ Grenzübergang
↑ „Møllehusvej“

Tondern
↑ „Dyrhusvej“
↑ „Vestre Omfartsvej“
→ „Søndre Industrivej“
← „Viddingsherredsgade“ bis Ende WW (Wegweiser) Centrum034-tondern → „Vestergarde“
← „Popsensgade“
→ „Astronom Hansensgade“
↑ „Mellemgade“ bis Ende
→ „Torvet“ Ziel erreicht Altes Rathaus026-tondern-alte-rathaus

Stand: Frühjahr 2016

Allzeit gute Fahrt!

Ihr Michael Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Stadtbeschreibung

Niebüll
ist eine Stadt im Kreis Nordfriesland mit 9.700 Einwohnern. Eine kleine Stadt die alles zu bieten hat. Als wichtiger Punkt gilt der Bahnhof und insbesondere die Autoverladung nach Sylt.

Tondern
ist eine Stadt im Süden von Dänemark, die 7.600 Einwohner sind Tonderaner. Tondern ist eine sehr schöne alte Stadt mit vielen alten Häusern.
Als Sehenswürdigkeiten sind zu erwähnen die Christkirche, einige Museen und das Zeppelin- und Garnisonsmuseum Tondern, denn hier war bis 1920 einer der größten Luftschiffhäfen Deutschlands.
Dazu gilt Tondern als Heiratsparadies, denn es ist einfacher und dafür auch EU-weit anerkannt.

Sehenswürdigkeit
Emil Nolde Stiftung, Seebüll

Anzeigen
FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de
logo-fwspass


© Copyright 2016 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook

InstagramInstagram

logo_yt