GELTINGER BIRK

Geltinger Birk Koniks

Es geht sich hier wunderbar, denn erst einmal gibt es keinen Höhenmeter zu überwinden, zumindest keinen den wir in den Beinen spüren. Bis wir auf dem Rückweg, dann in Höhe des Ortes Nieby sind, geht es doch ein wenig bergauf und wieder herunter. Alles in allem ist es schöner Wanderweg der bis auf zwei Ausnahmen ohne Autoverkehr auskommt, 16 km.

Galerie FLENSBURG → KAPPELN via Sterup

Flensburg, Maasbüll, Husby, Lutzhöft, Großquern, Sterup, Esgrus, Wipperndorf, Belgrad, Schörderup, Wittkiel, Kappeln

FLENSBURG → KAPPELN via Sterup

Flensburg Förde

Etwas hügelig, fast alles asphaltiert, eine sehr schön zu fahrende Strecke, 42 km.

Galerie SCHLESWIG – KAPPELN

Schleswig, Klensby, Brodersby, Goltoft, Hestoft, Ulsnis, Lindau, Lindaunis, Grödersby, Kappeln

Galerie KAPPELN → SCHLESWIG via Süderbrarup

Kappeln, Faulück, Ekenis, Süderbrarup, Steinfeld, Taarstedt, Scholderup, Schaalby, Moldenit, Klensby, Schleswig

KAPPELN

Anzeige KAPPELN ist eine Stadt an der Schlei mit 8.700 Einwohnern. Als Sehenswürdigkeiten hat Kappeln das ehemalige Amtsgericht, den Heringszaun in der Schlei und die St. Nicolaikirche zu bieten, dabei ist der Museumshafen und das Schleimuseum noch nicht berücksichtigt. Als wichtiges Fest sind die Kappelner Heringstage zu erwähnen. Sonst ist Kappeln eine schöne und beschauliche… KAPPELN weiterlesen

KAPPELN → SCHLESWIG via Süderbrarup

Schleswig Mühle Nicola

Etwas hügelig, alles asphaltiert, eine sehr schön zu fahrende Strecke, 36 km.

SCHLESWIG – KAPPELN via Ulsnis

Kappeln Schlei

Etwas hügelig, fast alles asphaltiert, eine sehr schön zu fahrende Strecke, 38 km.