Kategorien
Stadt

Stadt GERA

STADT/CITY Thüringen/Thuringia
GERA

ist die Otto-Dix-Stadt und ist eine Hochschulstadt in Thüringen, Otto Dix war Maler.

STADT/CITY
Thüringen/Thuringia

GERA

ist die Otto-Dix-Stadt und ist eine Hochschulstadt in Thüringen, Otto Dix war Maler.

Gera hat ein klein wenig was von den Straßen von San Francisco, denn Gera liegt zwar in einem breiten Tal, aber gen Osten geht es dann doch ein klein wenig hoch.

Sehenswertes

  • Essen + Trinken in „Die schönste Stadt der Welt“
    • alles vom Döner bis zum Menü
  • Kirche
    • Johanniskirche
    • Salvatorkirche
    • St. Trinitas
    • Marienkirche
  • Museum
    • Stadtmuseum
    • Höhler
    • Orangerie
    • Otto-Dix-Haus
    • Haus Schulenburg
  • Shoppen
    • Sorge
    • Gera Arcaden
    • HERTIE Gründerhaus
  • Sonstiges
    • Rathaus
    • Gründerhaus HERTIE
    • Weiße Elster
    • Villa Jahr
    • Friedhof
    • Goethe Gymnasium/Rutheneum seit 1608 – Haus 2
    • Stadt-Apotheke
    • Standesamt
    • Markt Brunnen
    • Bahnhof
    • Theater
    • Schloss Osterstein
    • Straßenbahn
    • Villen
    • Kultur- und Kongresszentrum

Kirche

  • Johanniskirche
  • Salvatorkirche
  • St. Trinitas
  • Marienkirche

Johanniskirche
ist die höchste der Geraer Kirchen, denn sie hat eine 70 m hohen Turm. Eingeweiht wurde die heutige Kirche 1885, dabei stand sie bereits um 1200 an einem anderen Platz.

St. Trinitatis
gehört zur evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Gera.

Museum

  • Stadtmuseum
  • Höhler
  • Orangerie
  • Otto-Dix-Haus
  • Haus Schulenburg

Stadtmuseum

Höhler
sind angelegte Stollen zur Einlagerung von Bier unter den Häusern der Stadt.

Shoppen / Einkaufen

  • Sorge
  • Gera Arcaden
  • HERTIE Gründerhaus

Einkaufen
Heute fahren wir zum Einkaufen, aber wo parken wir?

Gera Parkhaus Gera-Arcaden
Gera Parkhaus Gera-Arcaden www.instagram.com/p/B9BefbGoFDj/

Die Gera-Arcaden haben dieses alte Gebäude, als Parkhaus umfunktioniert.

Gründerhaus HERTIE
1882 wurde von Oscar Tietz mit dem Geld des reichen Onkel Hermann Tietz, hier in Gera, die Kaufhauskette HERTIE gegründet.
Hört sich an wie Onkel Dagobert, ist aber die Wahrheit.

Gera Gründerhaus HERTIE
Gera Gründerhaus HERTIE Insta

Sonstiges

  • Rathaus
  • Gründerhaus HERTIE
  • Weiße Elster
  • Villa Jahr
  • Friedhof
  • Goethe Gymnasium/Rutheneum seit 1608 – Haus 2
  • Stadt-Apotheke
  • Standesamt
  • Markt Brunnen
  • Bahnhof
  • Theater
  • Schloss Osterstein
  • Straßenbahn
  • Villen
  • Kultur- und Kongresszentrum

Rathaus
Das Rathaus mit seinem imposanten Rathausturm stammt aus den Jahren 1573 bis 1575 und ist noch immer der Sitz der Verwaltung von Gera, sowie auch des Stadtrates.

Es fließt durch Gera die Weiße Elster. Dieses Gewässer eignet sich sehr gut um ausgedehnte Spaziergänge zu machen oder für eine Fahrradtour.

Gera Weiße Elster
Gera Weiße Elster Insta

Die alten Villen sind etwas besonderes, was diese Stadt auszeichnet. So z.B. hier die Villa Jahr.

Gera Villa Jahr
Gera Villa Jahr Insta

Friedhof
Der Ostfriedhof ist sehenswert, auch wegen des besonderem Krematoriums.

Gera Ostfriedhof
Gera Ostfriedhof Insta

Anzeigen

FWSpass.de

Anzeige FWSpass.de Fahrrad + Wandern = Spass
Anzeige FWSpass.de

Empfehlungen

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel


Follow us:


Galerie GERA

Übersicht STADT

Gera Weiße Elster
Gera Weiße Elster