Rübli-Torte

Rübli Torte
Rübli Torte

Backen BACKWAHN
FWSpass.de Backen und Kochen

Rübli-Torte – Ostertorte – Ostern

English version see below ↓

ZUTATEN

Teig

6 Eier
3 EL Zitronensaft
300 g Zucker
1 Pack. Vanillezucker
100 g Mehl
1 MSP Backpulver

etwas abgeriebene Zitronenschale ( unbehandelt)
600 g geschälte, feingeraspelte Möhren
100 g gemahlene Haselnusskerne
300 gehackte oder gehobelte Haselnusskerne

Füllung

1 großes Glas Aprikosenmarmelade
4 Becher Sahne
4 Sahnesteif
1 Marzipandecke
12 Marzipanmöhren zum Verzieren (z.B. Schwartau)

ZUBEREITUNG vom TEIG

Eier und Zitronensaft schaumig schlagen.
Zucker, Vanillezucker einstreuen und solange schlagen bis es nicht mehr knistert.
Mehl und Backpulver mischen und unterheben.
Andere Zutaten der Reihe nach unterheben.

Rührteig in eine gefettete Springform (28er Durchmesser) geben.

BACKZEIT

Ober-/Unterhitze bei 180°-200°
Backzeit etwa 55- 60 Minuten backen

Tortenboden auskühlen lassen

ZUBEREITUNG der FÜLLUNG

Den Tortenboden nach dem Auskühlen 2x durchschneiden.
Sahne mit Sahnesteif steif schlagen.

Auf den unteren und mittleren Tortenboden die Aprikosenmarmelade streichen;
anschließend von der geschlagenen Sahne etwas auf die Marmelade streichen.

Die Böden zusammensetzen nun ganz mit der Sahne bestreichen;
etwas Sahne zurücklassen für die Verzierung.

Den Marzipandeckel auflegen, andrücken, einteilen und
mit der Sahne Tupfen aufspritzen und
mit den Marzipanmöhren verzieren.

Viel Spaß beim Backen!

Zum Download als PDF das Rezept: Rübli-Torte


BACKWAHN UND KOCHWAHN

SUSANNE ist gelernte Hauswirtschaftsleiterin und Köchin.

Sie arbeitet seit vielen Jahren in diesem Beruf. Gleich nach der Ausbildung war sie in Mainz im Hilton tätig und kurze Zeit in der Schweiz, bevor SUSANNE wieder nach Schleswig-Holstein in ihre Heimat zurück kam und Hauswirtschaftsleitung dann in Heikendorf wurde.

SUSANNE backt und kocht aus Leidenschaft.

Rübli Torte
Rübli Torte

English version:

Baking BAKEMANIA
FWSpass.de baking and cooking

Rübli cake – carrot cake – Easter cake – Easter

INGREDIENTS

dough

6 eggs
3 tbsp lemon juice
300 g of sugar
1 pack. vanilla sugar
100 grams of flour
1 MSP baking powder

some grated lemon peel (untreated)
600 g peeled, finely grated carrots
100 g ground hazelnut kernels
300 chopped or sliced ​​hazelnuts

filling

1 large jar of apricot jam
4 cups of cream
4 cream stabilizer
1 marzipan blanket
12 marzipan carrots to decorate (e.g. Schwartau)

PREPARING the DOUGH

Beat eggs and lemon juice until frothy.
Sprinkle in sugar, vanilla sugar and beat until it no longer crackles.
Mix the flour and baking powder and fold in.
Fold in the other ingredients one after the other.

Put the batter into a greased springform pan (28 mm diameter).

BAKING TIME

Top / bottom heat at 180 ° -200 °
Bake for about 55-60 minutes

Let the cake base cool down

PREPARING the FILLING

Cut the cake base twice after it has cooled down.
Beat the cream with the cream stiffener until stiff.

Spread the apricot jam on the lower and middle cake base;
then spread some of the whipped cream onto the jam.

Put the floors together and then brush the whole of the cream;
leave some cream for decoration.

Put on the marzipan lid, press down, divide and
Sprinkle dots with the cream and
decorate with the marzipan carrots.

Have fun baking!

Download the recipe as a PDF: Rübli cake


BAKEMANIA AND COOKMANIA

SUSANNE is a trained housekeeping manager and cook.

She has been working in this profession for many years. Immediately after completing her apprenticeship, she worked at the Hilton in Mainz and for a short time in Switzerland before SUSANNE returned to her home country in Schleswig-Holstein and then became housekeeper in Heikendorf.

SUSANNE bakes and cooks with passion.

Backen und Kochen alle Rezepte von BACKWAHN und KOCHWAHN