NORTORF → ITZEHOE

FAHRRAD/bicycle
FWSpass.de Schleswig-Holstein

Nortorf → Itzehoe/from Nortorf → Itzehoe
Nortorf, Gnutz, Aukrug, Bargfeld, Hennstedt, Oeschebüttel, Mühlenbarbek, Lohbarbek, Winseldorf, Oelixdorf, Itzehoe

Start/begin: Nortorf, St. Martin-Kirche, Am Markt
Strecke: Eine sehr schöne Etappe, mit leichten sehr angenehm zu fahrenden Wellen, 51 km.
A very nice stage, with light, very pleasant waves,, 51 km.
Ziel/finish: Itzehoe, Bahnhof

Start
Strecke: Nortorf → Itzehoe 51 km ↑ 348 m ↓ 375 m
Dauer: 3,5 Stunden
Schwierigkeit: mit Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar
Sehenwürdigkeiten: verschiedenes

Downloads:
gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies
pdf-Datei zum Download siehe hier:

Nortorf
Von der Kirche in östl. Richtung starten
↑ „Am Markt“
↑ „Große Mühlenstraße“ und gleich
← „Kirchspielstraße“ bis Ende
→ „Neue Straße“ und sofort
← „Hohenwestedter Straße“
↑ Bahn queren
↑ „Hohenwestedter Straße“
↑ „Heinkenborsteler Weg“ bis Ende
← Weg folgen

Nortorf Hohenwestedter Straße

↑ L 328 überqueren
↑ Weg folgen bis Ende
← Weg bis Ende
→ Weg asphaltiert

Gnutz
↑ „Rosenkamper Weg“ bis 3.
→ „Dorfstraße“
↑ „Heinkenborsteler Weg“ bis Dorf-Ende

← „Persickweg“
← „Im Glinn“ und gleich
→ Weg asphaltiert bis Ende
→ Weg asphaltiert
↑ Fuhlenau überqueren
↑ Sandweg bis Ende
← K 91

Aukrug
↑ „Heinkenborsteler Weg“ bis Ende
→ „Hauptstraße“
↑ Bahn queren und sofort
← „Bargfelder Straße“

↑ B 430 unterqueren

Bargfeld
↑ „Dorfstraße“ bis 2.
→ „Zum Glasberg“
← „ZumGlasberg“ bis Ende

← K 67 bis Bauernhof rechts
→ Betonspurweg
↑ bis Hof Wiedenborstel
↑ Betonspurweg
↑ Weg asphaltiert bis Ende
← Betonspurweg
→ Betonspurweg

Hennstedt
↑ „Am Turm“ bis Ende
← „Stilker“
→ „Stilker“ gegenüber ist Kamerun bis Ende
← „Itzehoer Straße“ und gleich
← „Kellinghusener Straße“
→ „Seelust“

↑ Waldweg „Seelust“
↑ „Hollenbek“

Oeschebüttel
↑ „Bergstraße“
→ „Uhleneck“

↑ „Wrack“ queren
↑ Weg asphaltiert
↑ „Springhoe“
↑ „Teichweg“ bis Ende
← K 32

Mühlenbarbek
↑ „Ihlenbek“ bis Ende
→ B 206 und gleich
← „Barbeker Weg“

↑ K 45

Lohbarbek
↑ „Dorfstraße“

↑ K 45

Winseldorf
↑ „Lohbarbeker Straße“
↑ „Hauptstraße“
↑ Rantzau überqueren und gleich
← Weg asphaltiert

↑ „Mühlenweg“ Betonspurweg bis Ende
← „Wühren“ bis Ende

Mühlenweg

Oelixdorf
→ „Oberstraße“ und gleich
← „Unterstraße“ und gleich
→ „Chaussee“

Itzehoe
↑ „Oelixdorfer Straße“ bis Ende
← „Kaiserstraße“ und 2.
→ „Coriansberg“ bis Ende
← „Sandberg“
↑ „Breite Straße“
→ „Oelmühlengang“
↑ „Victoriastraße“ bis Ende
↑ B 77 queren
bis zum Bahnhof und das Ziel ist erreicht

Stand: März 2019

Allzeit gute Fahrt!

Ihr Michael-Arthur Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Sehenswürdigkeit
kommt noch

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

GALERIE Itzehoe → Nortorf und zurück

WEITER Itzehoe → Glückstadt kommt noch