LECHRADWEG

FAHRRAD/bicycle
FWSpass.de Österreich, Deutschland

LECHRADWEG von Steeg bis Reutte und weiter nach Füssen
Steeg, Dürnau, Holzgau, Bach, Obergrünau, Untergrünau, Elbigenalp, Grießau, Häselgehr, Elmen, Klimm, Vorderhornbach, Stanzach, Forchach, Weißenbach, Höfen, Platten, Lechaschau, Reutte, Pflach, Oberpinswang, Unterpinswang, Pinswang, Ziegelwies, Füssen

Start/begin: Steeg, Gemeindeamt
Strecke: Immer bergab geht es hier. Nun gut, es gibt auch ein paar Anstiege. Aber die lassen sich nicht vermeiden. Eine sehr schöne Tour. Immer am Lech entlang. Wenig Fahrzeugverkehr ist zu hören oder zu sehen. Denn wenn die Straße dann doch einmal neben dem Radweg verläuft, ist der Lech garantiert lauter. Sehr gut auch mit Kindern zu radeln. Rund 68 km.
It is always downhill here. Well, there are a few climbs. But they can not be avoided. A very nice tour. Always along the Lech. Little vehicle traffic can be heard or seen. Because if the road then runs next to the bike path, the Lech is guaranteed louder. Very good to cycle with children too. About 68 km.
Ziel/finish: Füssen, Rathaus

Start
Strecke: Steeg in Tirol → Füssen in Bayern über Reutte 67 km ↑ 543 m ↓ 855 m
Dauer: 7 Stunden
Schwierigkeit: mit Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar
Sehenwürdigkeiten: Lech ein Wildfluss und der Lechfall

Downloads:
gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies 
pdf-Datei zum Download siehe hier:

Start Etappe 1
Strecke: Steeg – Holzgau über Hägerau und Dürnau, 5 km
Schwierigkeit: Leicht, bis auf die ersten paar Meter, wegen dem Autoverkehr. Aber dann ist dieser Weg geeignet für Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar.
Sehenswürdigkeiten: Naturkäserei Sojer, Hallenbad Aqua Nova, Kirche Heiliger Oswald, Wasserfall, Kneippanlage, Kirche Heilige Sebastian und Rochus, Lüftlmalereien, Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Schaubrauerei

Lech Radweg Start in Steeg http://fwspass.de/lechradweg-etappe-1-von-steeg-nach-holzgau/

Start Etappe 2
Strecke: Holzgau – Bach über Stockach, 6 km
Schwierigkeit: Leicht, optimal für Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar.
Sehenswürdigkeiten: Lüftlmalereien, Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Schaubrauerei, Dreifaltigkeitskapelle, Höhenbachschlucht, Simmswasserfall, Fußgängerhängebrücke, Jöchelspitzbahn, Bergheumuseum, Modertal-Wasserfall, Kirche Unserer Lieben Frau Mariä Reinigung

Lech Radweg Schönau http://fwspass.de/lechradweg-etappe-2-von-holzgau-nach-bach/ oder https://www.instagram.com/p/BzfvqgJIU4g/

Start Etappe 3
Strecke: Bach – Elbigenalp über Obergrünau und Untergrünau, 4 km
Schwierigkeit: Leicht, optimal für Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar.
Sehenswürdigkeiten: Kirche Unserer Lieben Frau Mariä Reinigung, Kapelle hl. Anna, Kapelle hl. Josef, Geierwally Freilichtbühne, Dengelhaus, Pfarrkirche St. Nikolaus, Schnitzschule, Schaubrennerei Lechtaler Haussegen

Lech Radweg Obergrünau http://fwspass.de/lechradweg-etappe-3-von-bach-nach-elbigenalp/

Start Etappe 4
Strecke: Elbigenalp – Häselgehr über Grießau, 5 km
Schwierigkeit: Leicht, optimal für Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar.
Sehenswürdigkeiten: Geierwally Freilichtbühne, Dengelhaus, Pfarrkirche St. Nikolaus, Schnitzschule, Schaubrennerei Lechtaler Haussegen, Aukapelle, Pfarrkirche Heiliger Martinus Bischof von Tours, Freibad, Kräuterlehrpfad, Heilquelle Otterbach

Lech Radweg Grießau http://fwspass.de/lechradweg-etappe-4-von-elbigenalp-nach-haeselgehr/

Start Etappe 5
Strecke: Häselgehr – Elmen über Luxnach und Klimm, 5 km
Schwierigkeit: Leicht, optimal für Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar.
Sehenswürdigkeiten: Pfarrkirche Heiliger Martinus Bischof von Tours, Freibad, Kräuterlehrpfad, Heilquelle Otterbach, Doser Wasserfall, Pfarrkirche Heilige Drei Könige, Naturparkhaus Klimmbrücke

Lech Radweg Luxnach http://fwspass.de/lechradweg-etappe-5-von-haeselgehr-nach-elmen/

Start Etappe 6
Strecke: Elmen – Vorderhornbach über Martinau, 4 km
Schwierigkeit: Leicht, optimal für Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar.
Sehenswürdigkeiten: Pfarrkirche Heilige Drei Könige, Naturparkhaus Klimmbrücke, Filialkirche zum Heiligen Joseph in Martinau, Naturerlebnisbad Badino, Kirche Heiliger Johannes der Täufer

Lech Radweg Klimm http://fwspass.de/lechradweg-etappe-6-von-elmen-nach-vorderhornbach/

Start Etappe 7
Strecke: Vorderhornbach – Stanzach, 3 km
Schwierigkeit: Leicht, optimal für Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar, aber Vorsicht loser Schotter.
Sehenswürdigkeiten: Naturerlebnisbad Badino, Kirche Heiliger Johannes der Täufer, Baichlstein mit Blick auf Lechzopf, Pfarrkirche Heiliger Erzengel Michael

Lech Radweg Vorderhornbach http://fwspass.de/lechradweg-etappe-7-von-vorderhornbach-nach-stanzach/

Start Etappe 8
Strecke: Stanzach – Forchach über Feldele, 5 km
Schwierigkeit: Leicht, optimal für Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar. Hier geht es dann mal ein bisschen hoch, dafür aber auch wieder runter.
Sehenswürdigkeiten: Baichlstein mit Blick auf Lechzopf, Pfarrkirche Heiliger Erzengel Michael, Wildflusslandschaft, Forchacher Hängebrücke

Lech Radweg http://fwspass.de/lechradweg-etappe-8-von-stanzach-nach-forchach/

Start Etappe 9
Strecke: Forchach – Weißenbach am Lechausee vorbei, 7 km
Schwierigkeit: Leicht, optimal für Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar. Zum ersten Mal, dass ein Gewerbebetrieb, Schotterwerk, laut ist.
Sehenswürdigkeiten: Wildflusslandschaft, Forchacher Hängebrücke, Kirche Johannes von Nepomuck, Kirche Heiliger Sebastian

Lech Radweg http://fwspass.de/lechradweg-etappe-9-von-forchach-nach-weissenbach/

Start Etappe 10
Strecke: Weißenbach – Reutte über Höfen, Platten und Lechaschau, 9 km
Schwierigkeit: Leicht, optimal für Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar. Und jetzt wird die Straße hörbar, aber der Lech ist lauter.
Sehenswürdigkeiten: Kirche Heiliger Sebastian, Burgenwelt Ehrenberg, Kirche Reutte, Kirche Heilige Apostel Petrus und Paulus, highline179 Hängebrücke, Ortszentrum Reutte, Museum im Grünen Haus, Alpentherme Ehrenberg

Lech Radweg Höfen http://fwspass.de/lechradweg-etappe-10-von-weissenbach-nach-reutte/

Start Etappe 11
Strecke: Reutte – Pflach, 3 km
Schwierigkeit: Leicht, optimal für Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar. Etwas abseits vom Lech, dafür ruhig zu fahren.
Sehenswürdigkeiten: Ortszentrum Reutte, Museum im Grünen Haus, Alpentherme Ehrenberg, Burgenwelt Ehrenberg, Kirche Reutte, Kirche Heilige Apostel Petrus und Paulus, highline179 Hängebrücke, Vogelbeobachtungsturm Pflach, Kirche Sankt Ulrich, Kirche Zu den heiligen drei Königen

Lech Radweg Pflach http://fwspass.de/lechradweg-etappe-11-von-reutte-nach-pflach/

Start Etappe 12
Strecke: Pflach – Füssen über Oberpinswang, Pinswang, Unterpinswang und Weißhaus, 12 km
Schwierigkeit: Leicht, für Anhänger und Kinderfahrrad befahrbar. Etwas abseits vom Lech geht es weiter. Und es geht auch bergauf, denn der Kniepaß soll überwunden werden. Und später gibt es einen eigenen Radweg, der aber losen Schotter als Deckschicht besitzt. Bis der Lechfall und damit Füssen auch bald erreicht ist.
Sehenswürdigkeiten: Vogelbeobachtungsturm Pflach, Kirche Sankt Ulrich, Kirche Zu den heiligen drei Königen, Walderlebniszentrum Ziegelwies, Lechfall, Filialkirche Unserer Lieben Frau am Berg, Stadtpfarrkirche St. Mang, Benediktinerkloster St. Mang, Rathaus Füssen

Lech Radweg Weisshaus http://fwspass.de/lechradweg-etappe-12-von-pflach-nach-fuessen/

Stand: Mai 2019

Allzeit gute Fahrt!

Ihr Michael-Arthur Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Sehenswürdigkeiten
Lech ein Wildfluss und der Lechfall

Anzeige

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de

logo-fwspass

Empfehlung:

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

Galerie LECHRADWEG IMPRESSIONEN

Galerie LECHRADWEG Gesamt