HEIDSCHNUCKENWEG Etappe 3 von Handeloh nach Undeloh

WANDERN/hiking
FWSpass.de

HEIDSCHNUCKENWEG Etappe 3 von
Handeloh durch Naturpark Lüneburger Heide und an der Seeve entlang nach Wesel durch Weseler Heide nach Undeloh
Handeloh, Wesel, Undeloh

Start/begin: Handeloh
Route:
Vom Start aus wird der Asphalt bald verlassen und es geht in den Naturpark Lüneburger Heide hinein. Weiter läuft es sich wunderschön an der Seeve entlang, bis kurz vor Wesel wieder Asphalt kommt. Danach kommt wieder wunderschön die Heide, bis zur Abwechslung wieder Wald mit dabei ist und das Ziel erreicht ist. 17 km.
From the start, the asphalt is soon left and it goes into the Lüneburg Heath Nature Park. It continues to run beautifully along the Seeve, until just before Wesel asphalt comes again. Then the heather comes back again, until the forest is present again for a change and the goal is reached. 17 km.
Ziel/finish: Undeloh

Downloads: gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von GPSies
pdf-Datei zum Download Heidschnuckenweg Etappe 3 von Handeloh nach Undeloh

Handeloh 0 km
↑ „Wörmer Straße“ queren
↑ „Mergelweg“ bis Ende
↑ Feldweg
↑ „Kirchenstraße“ queren
↑ Wanderweg bis
← „Hauptstraße“
↑ Bahn queren und sofort
→ „Hubertusweg“

Handeloh

↑ Feldweg asphaltiert; 750 m
← Feldweg; 100 m
↑ Handeloher Bach überqueren
↑ Wanderweg; 350 m
↑ Feldweg-Kreuzung

↑ Feldweg; 400 m
↑ Feldweg-Kreuzung, Schützhütte; 300 m
← Wanderweg; 1.900 m
↑ Schutzhütte und gleich; 60 m
← Seeve überqueren

Seeve

↑ Wanderweg; 400 m
← Feldweg-Kreuzung; 600 m
→ Feldweg; 250 m
→ Feldweg bis Ende; 1.500 m
← „Wehlener Weg“; 1.700 m

Wesel 9 km
↑ „Wehlener Weg“ bis Ende
← „Dorfstraße“
→ „Am Höllenhof“ und gleich; 100 m
← „Am Höllenhof“; 100 m
← Feldweg und sofort; 40 m
→ Wanderweg; 50 m
→ Feldweg; 700 m

Wesel

← Feldweg-Kreuzung
↑ Teich links und rechts
↑ Wanderweg bis Ende; 300 m
→ Wanderweg; 600 m
↑ Wanderweg-Kreuzung

Wesel

↑ Wanderweg; 250 m
→ Feldweg-Kreuzung
↑ Feldweg „Wesener Heide“ bis Ende; 2.500m
← „Zur Dorfeiche“ K (Kreisstraße) 27; 500 m; 14 km
→ Feldweg; 400 m

Wesel

← Feldweg und 2.; 600 m
→ Feldweg und 2.; 300 m
← Feldweg; 500 m
← Feldweg an Kreuzung; 500 m

Undeloh 17 km
↑ „Am Brink“ bis Ende
→ „Zur Dorfeiche“
→ „Wilseder Straße“; 250 m
← Wanderweg

Undeloh

Stand: August 2017

Allzeit gut zu Fuß!

Ihr Michael Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Stadtbeschreibung

Handeloh
ist ein Ort mit rund 2.400 Einwohnern. Als besonders Nennenswert sind hier zum einem das naturkundliche Museum und Schulungsstätte „Alte Schmiede“, aber auch ein Reiterhof war Hauptdrehort der Fernsehserie „Neues vom Süderhof“ zu nennen.
Siehe auch: Wikipedia

Wesel
der keine, aber schöne Ort Wesel gehört zu dem weiter östlich gelegenen Ort Undeloh, siehe unten. Das herausragende an Wesel ist die Weseler Heide, die mit ihren Heideflächen und dazwischen gelegene kleine Hügel heraus sticht. Dazu bietet diese Heide mehr Ruhe, als es Wilsede bieten kann.

Undeloh
ist ein Ort mit rund 900 Einwohnern und liegt mitten im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide. Dieser Ort ist wunderschön mit alten Fachwerkhäusern anzusehen. Und Undeloh ist ein Ausgangsort von Kutschfahrten in Richtung Wilsede. Siehe auch: Wikipedia

Sehenswürdigkeit
Lüneburger Heide
Bachlauf Seeve
Weseler Heide

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de

logo-fwspass

Empfehlungen

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass


© Copyright 2017 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

GALERIE HEIDSCHNUCKENWEG Etappe 3

weiter HEIDSCHNUCKENWEG Etappe 4 von Undeloh nach Niederhaverbeck

Übersicht HEIDSCHNUCKENWEG