Kategorien
Wandern

FÖRDESTEIG

FÖRDESTEIG
immer an der Ostsee entlang von Flensburg nach Kappeln, ein 95 km langer Wanderweg.

WANDERN/hiking
FWSpass.de Schleswig-Holstein

OSTSEE

FÖRDESTEIG
immer an der Ostsee entlang von Flensburg nach Kappeln, ein 95 km langer Wanderweg.

Der FÖRDESTEIG ist ein 95 km langer Wanderweg. Es ist die Idee des NABU (Naturschutzbund Deutschland e.V.) gewesen einzelne Teile der Gemeinden zusammen zu setzen und diese als FÖRDESTEIG zu deklarieren.

Downloads:
gpx-Datei für GPS-Geräte/Kartenprogramme von Waymarked Trails

Bestens ausgeschildert ist der FÖRDESTEIG, aber eine Karte ist immer hilfreich.

Das erste Teilstück, welches ich abgewandert bin, ist absolut wunderschön und abwechslungsreich. Es beginnt an der deutsch/dänischen Grenze mit der Schusterkate. Der FÖRDESTEIG verläuft weiter über Wasserleben direkt an der Förde entlang nach Flensburg. Dort direkt am Museumshafen vorbei um bald das Wasser zu verlassen. Es geht weiter durch den höher gelegenen Volkspark, von hier haben wir einen schönen Blick auf den Startpunkt Schusterkate, wieder herunter nach Sonwik um den Flensborg Fjord schon wieder zu verlassen, denn die Marine lässt uns nicht weiter. Also gehen wir in Mürwik am Kraftfahrt-Bundesamt vorbei um die Straße bald wieder verlassen zu können. Und die Förde hat uns wieder. Es geht am Strand von Solitude vorbei um damit auch Flensburg hinter uns zu lassen.

Wir gehen jetzt an Meierwik vorbei in Richtung Glücksburg. Den Ort Glücksburg verlassen wir schon wieder nach Schausende. Und weiter wandern wir über das Holnis Kliff nach Holnis um hier die andere Seite kennen zu lernen bzw. weil die Halbinsel Holnis hier zu Ende ist. Wir wandern Holnis ab nach Bockholm.

Weiter geht es an einem und über einen Golfplatz entlang um dann nach Wahrberg zu gelangen und mein Teilziel ist erreicht.

Es sind zwei Wochen vergangen und wir sind wieder auf dem Fördesteig unterwegs. Weiter wandern wir nach Bockholmwik und Langballigholz. Bei Westerholz merken wir wieso es „Steig“ heißt, denn es geht eine Treppe hoch und wir verlassen die Ostsee.

Immer wieder gibt es aber einen Blick in Richtung der Förde bis wir Dollerupholz erreicht haben. Hier wandern wir südlich nach Friedrichsthal und Kalleby um dann östlich nach Habernis zu gelangen. Und hier erst einmal durch das Moor laufen zu dürfen, d.h. wir gehen auf einem Steg durch das Moor.

Wir sehen einmal wieder die Ostsee und erreichen sie auch schon bald. Jetzt dürfen wir direkt am Wasser, auf dem Strand entlang wandeln. An Noorgardholz vorbei bis Steinberghaff.

Wir wandern jetzt wieder auf einem Weg entlang, die Ostsee ist aber direkt neben uns, bis auf wenn ein Haus dort steht gehen wir landeinwärts daran vorbei, bis auf einmal dort ist der Weg so schmal, dass viel Asphalt für den Weg und zur Befestigung der Küste genommen werden musste.

Die Gelting-Mole ist bereits zu sehen und Wackerballig liegt auch schon da. Das bedeutet unser Tag geht wieder dem Ende zu und morgen ist dann die Geltinger Birk dran.

Die Geltinger Birk (hier gibt es einen Bericht über dieses Gebiet) wandern wir ab, bis der Leuchtturm von Falshöft vor uns auftaucht. Weiter geht es, die Ostsee immer im Blick, über Seehof, Golsmaas nach Pottloch und wieder weiter über Hasselberg und Gut Oehe bis ein Naturschutzgebiet uns von der Ostsee weglockt und die Schlei vor uns auftaucht.

Es dauert nicht lange, bis auf den 10. Meridan überschreiten wir, und Maasholm ist erreicht. Nun geht es ein Stückchen an der Landesstraße entlang, bis diese verlassen wird und ein ruhiger Weg nach Gut Buckhagen uns bringt. Weiter wandern wir an der Schlei entlang bis wir einer Bundesstraße nach Kappeln folgen müssen. In Kappeln geht es sofort links ab und es herrscht wieder dem treiben zu zusehen welches die Schlei zu bieten hat. Achso, hier heißt er an der Schlei der „Schleisteig“. Bis wir das Ziel erreicht haben und vor uns die Schleibrücke ist.

Stand: Frühjahr 2020

Allzeit gut zu Fuß!

Ihr Michael-Arthur Rieck

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Sehenswürdigkeiten
Flensburg und vieles mehr

Anzeigen

FWSpass.de

Anzeige FWSpass.de Fahrrad + Wandern = Spass
Anzeige FWSpass.de

◄ ►


Empfehlungen

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass

◄ ►

Eine Tour vom:
Fördesteig


© Copyright 2020 bei FWSpass.de, Ascheffel


Follow us:


Galerie FÖRDESTEIG Teil 1

Übersicht WANDERN

Fördesteig
Fördesteig