Galerie WIEN KAFFEEHAUS und HOTEL SACHER

Galerie:


P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Galerie:

Empfehlungen, kostenlose Werbung:

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass

◄►


weiter zu WIEN KAFFEEHAUS und HOTEL SACHER


Wien KAFFEEHAUS und HOTEL SACHER

Wien Kaffeehaus Gerstner K. u. K. Hofzuckerbäcker steht für kulinarischen Hochgenuss.

STADT/CITY
Österreich/
Austria

WIEN/Vienna
KAFFEEHAUS und HOTEL SACHER

Das Kaffeehaus und das Hotel Sacher gehört beides zu Wien. Zum Kaffeehaus gehört eine Tageszeitung, ein Kaffee und das Glas Wasser, in einem beschaulichem Ambiente. Zum Hotel Sacher gehört die Sachertorte und natürlich ein großartiges Luxushotel.

Das Kaffeehaus ist eine Institution in Wien und gehört zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO seit 2011. Es ist auch ganz normal, das ein Gast stundenlang einen Tisch besetzt, dabei alle Tageszeitungen durchließt und einen der 50 Kaffeevarianten genießt. Und wir, die ein Stück Torte zum Kaffee genießen, um zügig dieses einmalige Ambiente wieder verlassen, fallen mit diesem Verhalten sofort auf.

Das Glas Wasser wird zum Kaffee serviert, damit der Löffel darin abgelegt werden kann, denn so verlangte es der Adel damals. Dann gibt es noch die Geschichte mit dem harten Winter in Wien. Es gab kaum Heizmaterial und die Wiener wurden aufgefordert ihre Zeit im Kaffeehaus zu verbringen. Damit bekamen die Wirte die Auflage zu jedem Kaffee ein Glas Wasser zu servieren. Na und heute, sagt die Wissenschaft das Glas Wasser tut dem Körper gut. Denn nach jedem Schluck Kaffee ein Schluck Wasser zu genießen, verlängert den Kaffeegenuss und die Nieren sollen auch nicht leer arbeiten. Eine schöne Sitte, die sich bis heute gehalten hat.

Egal, was Sie in einem Wiener Kaffeehaus genießen, welchen Kaffee und welches Stück Torte, nehmen Sie sich Zeit und schauen Sie die Passanten an, die an ihnen vorbei flanieren. Denn niemand wird sie drängen, diesen Ort schnell wieder verlassen zu müssen.

Das Hotel Sacher und seine Sachertorte gehörten nicht immer zusammen. Denn Herr Sacher machte eine Lehre bei  k.u.k. Hofzuckerbäcker Demel in Wien und während dieser Zeit vollendete er die von seinem Vater zu erst gemachte Sachertorte. Als er dann wenige Zeit später das Hotel Sacher eröffnete, wurde dort die Sachertorte angeboten. Nachdem dann irgendwann das Hotel in Konkurs ging, eröffneten dann die neuen Besitzer, nach dem zweiten Weltkrieg, einen Rechtsstreit gegenüber Demel auf. Denn dort wurde die „Original Sacher-Torte“ auch noch angeboten. Nachdem dann einige Jahre ins Land gingen, einigten sich die Parteien 1963 außergerichtlich auf folgendes. Die „Original Sacher-Torte“ verblieb im Hotel Sacher und eine „Eduard Sacher-Torte“ darf bei Demel angeboten werden. Im Volksmund auch „Echte Sacher-Torte“ genannt und in der Firma Demel selbst als „Demel´s Sachertorte“.

Wenn man es sich kompliziert machen möchte, dann geht es auch kompliziert. Denn die Torten sind dann doch etwas unterschiedlich. Während bei der „Original Sacher-Torte“ zwei Schichten mit Marillenkonfitüre enthalten sind, hat die „Demel´s Sachertorte“ nur eine.

Das Hotel Sacher ist ein Luxushotel und ist Mitglied der Leading Hotels of the World. Es wurde von Anfang an, als solches geführt, egal ob es der Gründer Eduard Sacher oder nach seinem Tod, dann Anna Sacher war. Die das Hotel, als Witwenbetrieb, bis kurz vor ihrem Tod, 38 Jahre lang führte. Kurz danach ging es in Konkurs. Dennoch wurde es sofort weiter geführt und das Familienunternehmen Gürtler steht heute an der Spitze.

Wien Kaffeehaus Gerstner K. u. K. Hofzuckerbäcker steht für kulinarischen Hochgenuss.
Wien Kaffeehaus, Gerstner K. u. K. Hofzuckerbäcker

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass 


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

Galerie WIEN KAFFEEHAUS und HOTEL SACHER

Übersicht WIEN

Wien HUNDERTWASSER

Wien Hundertwasserhaus

STADT/CITY
Österreich/
Austria

WIEN/Vienna
HUNDERTWASSER

Das Hundertwasserhaus ist ein Haus oder Gebäude, welches einen anzieht. Aber es ist nicht nur dieses Haus, sondern es gibt nicht weit entfernt auch das Kunst Haus Wien. Beide Häuser sind einzigartig.

Das Hundertwasserhaus ist ein Gebäude, welches nur von außen zu besichtigen ist. Denn es ist ein Wohnhaus und die Menschen, die dort wohnen, möchten auch etwas Ruhe genießen. Aber dafür bietet es, so vielfältige Möglichkeiten, dass es auch schon reicht.

Gegenüber gibt es eine Passage, das Hundertwasser Village, die gerne Besucher und Käufer erwartet. Hier lohnt sich ein Besuch. Und jede Ecke will erkundet werden. Es ist so interessant, dass vielleicht draußen der Gedanke aufkommt, ob man alles gesehen hat.

Das Hundertwasserhaus ist mit Bäumen bepflanzt. Ja richtig mit einem Wald. Darüber hinaus hatte ich eines Tages gehört, dass es kein Fenster ein zweites Mal in diesem Gebäude gibt. Bisher kann ich dieses nur bestätigen. Darüber hinaus ist es ein sehr farbenfrohes Haus, jeder Bewohner hat das Recht seine Bereich selbst zu gestalten.

Das Kunst Haus Wien ist zu Fuß in nur wenige Minuten erreichbar. Es ist ein Museum für Friedensreich Hundertwasser, aber auch wechselnde Ausstellungen anderer Künstler gibt es hier zu bestaunen und zu bewundern.

Das Hundertwasserhaus wurde von Friedensreich Hundertwasser gestaltet. Miturheber ist Josef Krawina als Architekt und als ausführender Architekt Peter Pelikan zu nennen.

Auf jeden Fall ist dieses Haus sehr sehenswert und einzigartig.

Wien Hundertwasserhaus
Wien Hundertwasserhaus

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass 


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

Galerie WIEN HUNDERTWASSER

Übersicht WIEN


Galerie WIEN HOFBURG und KUNSTHISTORISCHES MUSEUM

Galerie:

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Galerie:

Empfehlungen, kostenlose Werbung:

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass

◄►


weiter zu WIEN HOFBURG und KUNSTHISTORISCHES MUSEUM


Wien HOFBURG und KUNSTHISTORISCHES MUSEUM

Wien Hofburg

STADT/CITY
Österreich/
Austria

WIEN/Vienna
HOFBURG und KUNSTHISTORISCHES MUSEUM

In Wien sollte ein jeder, zumindest von Außen, die Hofburg und das Kunsthistorische Museum besucht haben. Denn die Hofburg ist die Residenz der Habsburger in Wien gewesen und ist heute der Sitz des Österreichischen Bundespräsidenten. Und das Kunsthistorische Museum ist eines der größten und bedeutendsten der Welt.

Die Hofburg in Wien ist einer der größten Paläste der Welt. Dazu besteht er aus vielen einzelnen Bauten. Die Burg bestand zu Anfang aus Wehrtürmen und Graben und wurde mit der Zeit zu diesem gewaltigen Komplex. Dazu haben wir heute eine gewaltige Auswahl an Museen.

Das Sisi Museum erzählt ihre wunderbare Geschichte anhand von persönlichen Gegenständen, wie Schirme, Kleidung, Schönheitsrezepte, die Reiseapotheke bis zum Totenschein. Zu sehen ist es in dem originalen Wohnbereich mit herrlichen Portraits der schönen Kaiserin.

Die Kaiserappartements bestehen aus 24 Zimmern in den Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Elisabeth genannt auch Sisi mit ihren Kindern gelebt haben. Zu sehen ist neben dem Arbeitszimmer des Kaisers auch das Turnzimmer von Sisi mit Reck und Sprossenwand. Dazu sieht man die Luster und Möbel wie auch die Kachelöfen, die von einem Heizgang beheizt wurden.

Die Silberkammer zeigt die höfische Tafelkultur, aber auch die Hofküche. Es sind zu sehen die Kristallgläser, das Porzellan, sowie prunkvolle Tafelaufsätze, aber die kupfernen Töpfe der Hofküche werden auch gezeigt. Das extravagante Leben aus dieser Zeit wird hier einem deutlich gemacht.

Im Kunsthistorischen Museum Wien wird vieles aus der Zeit der Habsburger in unterschiedlichen Sammlungen gezeigt. Wie zum Beispiel die Ägyptisch-Orientalische Sammlung, die Gemäldegalerie und das Münzkabinett. Ein sehr lohnenswertes Museum oder Museen.

Wien Hofburg
Wien Hofburg

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass 


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

Galerie WIEN HOFBURG und KUNSTHISTORISCHES MUSEUM

Übersicht WIEN


Wien FIAKER und SPANISCHE HOFREITSCHULE

Wien Fiaker

STADT/CITY
Österreich/
Austria

WIEN/Vienna
FIAKER und SPANISCHE HOFREITSCHULE

Beides gehört zu Wien, die Fiaker genauso die Spanische Hofreitschule. Sieht jemand keine Fiaker wird er nicht in Wien sein. Aber läuft jemand an der Spanischen Hofreitschule vorbei ohne sie zu sehen, so kann es schon passieren.

Die Fiaker sind keine Besonderheit für Wien, aber hier werden sie gesehen. Ein Fiaker ist eine zweispännige Kutsche und einem Kutscher. Dieser wird auch Fiaker genannt. Genauer gesagt ist es eine Lohnkutsche, denn es gibt sie nur gegen Bezahlung.

Ein Fahrt mit dem Fiaker kann vom Michaelerplatz aus los gehen. Und wir bekommen so einiges aus einem anderen Blickwinkel zu sehen und dazu noch in einem moderaten Tempo. Der Fiaker kann auch einfach so mal halten.

Zum anderen können Sie auch eine Fiakerfahrt über den Zentralfriedhof machen. Hier bekommen Sie die Ehrengräber gezeigt und so manch eine Besonderheit dieses Friedhofes. Wer darüber andere Fahrten plant kann gerne bei den Fiakerunternehmen anfragen.

Die Spanische Hofreitschule und die Lipizzaner sind aus Wien nicht mehr wegzudenken. Obwohl es beides bereits seit einigen Jahrhunderten in dieser Stadt gibt. Die Lipizzaner sind eine Pferderasse die ganz besonders auf die Musik eingeht.

Die „Hohe Schule“ das tägliche Training am Morgen kann ein jeder zu sehen. Und dabei die Lipizzaner bewundern, wie diese bis zur Perfektion ihre Klassische Reitkunst erlernen. Seit 2015 ist die Spanische Hofreitschule auch ein immaterielles Weltkulturerbe der UNESCO.

Wien Fiaker
Wien Fiaker https://www.instagram.com/p/B2ggOwFDMJU/

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass 


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

Galerie WIEN FIAKER und SPANISCHE HOFREITSCHULE

Übersicht WIEN


Wien EINKAUFEN SHOPPING

Wien Leopoldsbrunnen ist ein Brunnen in einer der Haupteinkaufsstraßen von Wien. Er ist reichlich verziert.

STADT/CITY
Österreich/
Austria

WIEN/Vienna
EINKAUFEN SHOPPING

Es gibt verschiedene Möglichkeiten um shoppen zu gehen in Wien. Hier nur eine kleine Auswahl. Als erstes ist die Innenstadt bzw. die Altstadt zu nennen, dann kommt die Mariahilfer Straße und die Burggasse. Nicht zu vergessen ist der Naschmarkt.

Die Altstadt bietet in der Kärntner Straße, dem Graben und dem Kohlmarkt, um nur drei Straßen zu nennen, alle Nobel-Marken. Es ist hier aber wegen der Sehenswürdigkeiten immer ein Geschiebe und Gedrängel. Obwohl es genügend in den Schaufenstern zu bestaunen und in den Läden zu kaufen gibt.

Wien Leopoldsbrunnen ist ein Brunnen in einer der Haupteinkaufsstraßen von Wien. Er ist reichlich verziert.
Wien Leopoldsbrunnen https://www.instagram.com/p/B0VUG0NIU77/

Natürlich gehört zu einem Besuch auch die Fahrt mit dem Fiaker und ein Kaffeehaus, aber hierzu kommen wir noch.

Die Mariahilfer Straße ist eine Einkaufsstraße in der wir uns wohler gefühlt haben. Hier geht es wesentlich ruhiger zu. Es sind viele kleine Geschäfte, aber auch große Häuser mit dabei. Es gibt hier Bäume und die Straße ist verkehrsberuhigt, wenn nicht sogar Fußgängerzone. Eine Straße die einlädt zum Bummeln.

Die Burggasse ist noch etwas kleiner und enger gestaltet. Hier gibt es fast ausschließlich nur kleine Geschäfte. Allerdings fährt hier der Autoverkehr auch mal wieder normal an einem vorbei. Bis die Lugner City erreicht ist. Das ist eine Einkaufspassage. Hier erkennt jeder wie eine Passage auch aussehen kann. Nämlich durchaus kinderfreundlich dargestellt.

Der Naschmarkt ist ein Wochenmarkt, der täglich statt findet. Es ist ein Markt mit festen Ständen. Er bietet alles, was mit dem Wort Naschen zusammen hängt. Egal ob es ein edler Fisch oder ein außergewöhnliches Stück Fleisch sein darf. Genauso gibt es hier Obst und Gemüse und natürlich auch Kuchen. Und wer sich nicht entscheiden mag, der kann hier auch in einem der vielen kleinen Restaurants einkehren.

Wien Mariahilfer Straße eine Straße die zum Bummeln einlädt.
Wien Mariahilfer Straße

P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Anzeigen

FWSpass.de
Fahrrad + Wandern = Spass
www.fwspass.de


Empfehlung

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass 


© Copyright 2019 bei FWSpass.de, Ascheffel

Follow us:

Logo_Facebook
Instagram

Galerie WIEN EINKAUFEN

Übersicht WIEN


Galerie WIEN EINKAUFEN

Galerie:


P.S.: Und hier noch ein Video als „Anreger“.

Galerie:

Empfehlungen, kostenlose Werbung:

Fahrrad + Wandern = Spass
FWSpass.de
Instagram fwspass

◄►


weiter zu WIEN EINKAUFEN